Bild kommt noch

HSG Ottweiler-Steinbach – Frauen 4 14:30

Am Sonntagnachmittag hieß es auch für unsere Frauen 4 „Auf nach Ottweiler“. Nachdem unsere Frauen 3, als auch Frauen 2 am gestrigen Samstag jeweils 2 Punkte in der gegnerischen Halle holten, wollten auch wir uns diesen Sieg nicht nehmen lassen und Aufstocken, um insgesamt gleich 6 Spieltags Punkte nach Hause zu holen.

Um diesen Sieg gelungen zu machen, sollten wir unsere Abwehr stabilisieren, technische Fehler vermeiden und ein möglichst flottes Spiel machen.

Erste Halbzeit: Fehlanzeige! Wir starteten mit holprigen 20 Minuten. Diese waren begleitet von vielen technischen Fehlern im Angriff, einer unkonzentrierten Chancenauswertung unserer Torabschlüsse und einer zu instabilen Abwehr. So stand es nach 20 Minuten noch immer 5:6. Erst kurz vor der Pause konnten wir uns noch einmal zusammennehmen und schließlich mit einem kleinen Vorsprung von 8:13 in die Halbzeit gehen.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit war uns jedoch allen klar: Konzentrieren und uns mit einem Sieg belohnen! Anhand der ersten Halbzeit mag man es kaum glauben, aber wir haben unsere Spielweise einmal um 180 Grad gedreht. Gelungene Spielzüge, gute Torabschlüsse und vor allem super Paraden von unserer Torfrau Kristina. So gelang es uns, an unserm Gegner vorbeizuziehen und das Spiel mit 14:30 für uns zu entscheiden.

An dieser Stelle noch ein Dankeschön an unsere Jugendspielerin Christina Rech für die Unterstützung.

Kristina Kunrath, Anna Marx (4), Nina Wagner (4), Caroline Hoffmann (4), Anna-Lena Holzer (3), Stephanie Hoffmann (2), Emilie Hirschauer (4), Mira Schäfer (3), Christina Rech (3), Bettina Schu & Lina Schmidt (3).

Teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Trainer und Betreuer:

Trainer: Jutta Schäfer, Andi Schmid

Spielplan der Frauen 4

EMPTY api-answer: No JSON received - is the API down? Check the URL you use in the shortcode!
Datum Heim   :   Gast

Tabelle der Frauen 4

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 TuS Wiebelskirchen 22 20 1 1 508 : 321 41 : 3
2 FSG HWE Erbach-Waldmohr - TV Kusel 22 18 1 3 510 : 328 37 : 7
3 FSG HWE Erbach-Waldmohr - TV Kusel 2 22 15 2 5 442 : 347 32 : 12
4 TV Niederwürzbach 22 15 1 6 500 : 396 31 : 13
5 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 4 22 13 0 9 450 : 367 26 : 18
6 HG Itzenplitz 2 22 12 0 10 438 : 441 24 : 20
7 HSG Schwarzenbach/Hermeskeil 2 22 11 2 9 435 : 428 24 : 20
8 HSG Spiesen-Elversberg 22 8 1 13 404 : 450 17 : 27
9 HSG Ottweiler/Steinbach 3 22 7 1 14 381 : 456 15 : 29
10 TV Birkenfeld/Nohfelden 2 22 5 0 17 283 : 403 10 : 34