Mannschaftsfoto HSG Moskitos Frauen 1

Bericht Frauen 1 aus SZ vom 16.03.2015

Moskitos: Niederlage nach Acht-Tore-Führung

 

Marpingen. Am Samstag hat es die Oberliga-Handballerinnen der HSG Marpingen-Alsweiler erwischt. Nach acht siegreichen Partien in Folge verloren die Moskitos die Auswärtsbegegnung beim Liga-Achten FSV Mainz 05 II mit 27:32 (17:13).

 
„Nach einer erfolgreichen Serie ist man es nicht mehr gewohnt zu verlieren. Ich muss jetzt sehen,  dass ich die Köpfe der Spielerinnen bis zum nächsten Spiel wieder freibekomme“, sagt HSG-Trainer Thorsten Hell, der in dieser Woche einige Gespräche führen will.

 
Auf alltägliche Weise kam die Pleite beim Liga-Achten nicht zustande. Die Moskitos starteten laut Hell „phänomenal“ und gingen mit 12:4 in Führung. Nach dem zwischenzeitlich 15:9 (20. Minute) ordnete die Mainzer Übungsleiterin Nikoletta Humm in der Defensive eine kurze Deckung gegen Britta Buchholz und Carolin Wegmann an. „Wir sind damit überhaupt nicht klargekommen“, gestand Hell. Bis zum Pausenpfiff behaupteten die Moskitos noch einen Vorsprung von vier Toren, der aber zehn Minuten nach dem Seitenwechsel aufgebraucht war. „Wir haben uns nicht gut bewegt und zu viele Bälle verloren, die Mainz zu Kontertoren genutzt hat“, erklärte Hell. Ab der 45. Minute war der FSV nicht mehr aufhalten. „Es war reine Kopfsache, die Doppeldeckung hat meine Spielerinnen völlig verunsichert“, so der Trainer. Am Ende stand eine 27:32-Niederlage und die Erkenntnis, gegen Mainz in dieser Spielrunde keinen Punkt gewonnen zu haben. Am Samstag, 20 Uhr, empfängt der Tabellenzweite nun den Sechsten HSG Wittlich. frf

 

 Die Tore für die HSG Marpingen-Alsweiler: Britta Buchholz (7), Anna Bermann, Nadine Klein, Lisa Meier (je 5), Lara Hanslik (4), Carolin Wegmann (1).

Teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Trainer und Betreuer:

Trainer: Jürgen Hartz
Torwarttrainer: Dirk Wagner
Physiotherapeut: Eva Hinsberger
Manager: Reimund Klein
Betreuer: Ralf Wagner, Britta Buchholz

Spielplan der Frauen 1

EMPTY api-answer: No JSON received - is the API down? Check the URL you use in the shortcode!
Datum Heim   :   Gast

Tabelle der Frauen 1

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 26 24 1 1 828 : 585 49 : 3
2 HSG Hunsrück 26 19 0 7 774 : 634 38 : 14
3 SV 64 Zweibrücken 26 18 1 7 780 : 679 37 : 15
4 TSG Friesenheim 26 14 3 9 716 : 650 31 : 21
5 HSG Wittlich 26 14 2 10 726 : 678 30 : 22
6 TV Bassenheim 26 13 3 10 761 : 701 29 : 23
7 SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam 26 12 2 12 685 : 672 26 : 26
8 TG Waldsee 26 11 2 13 641 : 680 24 : 28
9 TG Osthofen Handball 26 10 2 14 630 : 702 22 : 30
10 FSG Arzheim/Moselweiß 26 9 3 14 667 : 743 21 : 31
11 HSV Püttlingen 26 9 0 17 658 : 706 18 : 34
12 SF Budenheim 26 8 1 17 635 : 789 17 : 35
13 VTV Mundenheim 26 7 2 17 643 : 720 16 : 36
14 TV Engers 26 3 0 23 562 : 767 6 : 46