Mannschaftsfoto HSG Moskitos Jugend A1

A1 – HSG Irm-Klein-Horb 33:26

Und wieder strauchelt ein Favorit. Mit nur 4 Minuspunkten angereist muss die Irmenacher Mannschaft die schon sicher eingeplanten Punkte doch den Hausherren überlassen. Doch der Reihe nach!

 

Zu Beginn des Spiels schenkten sich beide Mannschaften nicht viel. Bis zum 6:6 Mitte der Ersten Hälfte war es ein ausgeglichenes Match. Doch ab diesem Zeitpunkt riss die Mannschaft, ausgehend von starken Paraden von Laura, das Spiel an sich! Die Abwehr stand besser und über schnelles Spiel schafften wir es uns Tor für Tor abzusetzen. In die Halbzeitpause ging es für unsere Mannschafte mit einer 14:11 Führung.

 

Die Pausenansprache auf der einen Seite schien gewirkt zu haben oder aber die auf Seiten des Gegners nicht. Unsere Mannschaft kam aus der Kabine und zeigte dem Gegner binnen wenigen Minuten, dass es heute in der Sporthalle Alsweiler keine Punkte zu holen gibt. Mit schnellen Toren und guter Abwehrarbeit ging es über 17:11 und 20:14 auf 23:15! Auch die frühe Auszeit des gegnerischen Trainers brachte nicht die erhoffte Wirkung. Den Vorsprung von 6-8 Toren war im folgenden Spielverlauf nicht mehr gefährdet und hätte eher sogar noch ausgebaut werden können.

 

Das Spiel war entschieden und man ließ sich auch von etwaigen verbalen und körperlichen Sticheleien nicht aus der Ruhe bringen. Um etwas Hektik aus den letzten verbleibenden Minuten zu nehmen wurde noch einmal von der Regel des Team Timeouts Gebrauch gemacht um auch die eigenen Mädels darauf einzustimmen den Sieg ruhig nach Hause zu spielen und sich aus allen möglichen Konflikten fern zu halten um keine Verletzungen zu riskieren!

 

Es spielten:

 

Tor: Laura Geid, Kristina Kunrath

 

Feld: Vanessa Jung (3), Anna-Lena Lux (3), Laura Böffel (5), Sara Urhahn (5), Nele Guthörl (1), Angela Bruno (4), Marie Kiefer (4), Ronja Junker, Anna Bermann (8)

Teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Trainer und Betreuer:

Trainer: Marina Bleimehl, Markus Recktenwald, Sebastian Franz

Spielplan der A1 Jugend

Datum Heim   :   Gast
15.09.19 17:00 Uhr DJK/MJC Trier 26 : 41 HSG Marp-Alsw
21.09.19 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 23 : 20 Mz-Bretzenheim
13.10.19 15:00 Uhr HSG Marp-Alsw 44 : 15 TSV Kandel
20.10.19 16:00 Uhr SG Merz-Brotd 21 : 31 HSG Marp-Alsw
27.10.19 15:00 Uhr HSG Marp-Alsw 29 : 32 TuS Kirn
15.11.19 17:30 Uhr SV Zweibrücken 16 : 23 HSG Marp-Alsw
01.12.19 15:30 Uhr SF Budenheim 30 : 32 HSG Marp-Alsw
08.12.19 15:00 Uhr HSG Marp-Alsw 33 : 30 TSG Friesenh.
15.12.19 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 35 : 23 DJK/MJC Trier
19.01.20 13:00 Uhr Mz-Bretzenheim 30 : 38 HSG Marp-Alsw
25.01.20 16:00 Uhr TSV Kandel 25 : 35 HSG Marp-Alsw
08.02.20 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 37 : 13 SG Merz-Brotd
01.03.20 11:30 Uhr HSG Marp-Alsw : JSG Mund/Rhghm
07.03.20 14:00 Uhr TuS Kirn : HSG Marp-Alsw
14.03.20 17:30 Uhr HSG Marp-Alsw : SV Zweibrücken
22.03.20 16:00 Uhr JSG Mund/Rhghm : HSG Marp-Alsw
28.03.20 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw : SF Budenheim
04.04.20 18:00 Uhr TSG Friesenh. : HSG Marp-Alsw

Tabelle der A1 Jugend

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 12 11 0 1 401 : 281 22 : 2
2 TuS Kirn 13 11 0 2 382 : 307 22 : 4
3 TSG Friesenheim 13 10 0 3 404 : 338 20 : 6
4 SG TSG/DJK Mainz-Bretzenheim 13 8 0 5 392 : 368 16 : 10
5 JSG Mundenheim/Rheingönheim 12 7 1 4 314 : 293 15 : 9
6 SG HSV Merzig-Hilbringen - TuS Brotdorf 13 4 2 7 339 : 361 10 : 16
7 DJK/MJC Trier 13 4 1 8 328 : 380 9 : 17
8 SV 64 Zweibrücken 13 3 1 9 322 : 347 7 : 19
9 SF Budenheim 12 2 1 9 341 : 395 5 : 19
10 TSV Kandel 12 0 0 12 229 : 382 0 : 24
Scroll to Top