IMG_7713-(Groß)

Nele Spengler erhält Einladung zur Jugendnationalmannschaft

Erfreuliche Post erhielt diese Woche unsere C- Jugendspielerin Nele Spengler. Darin enthalten eine Einladung zum Sichtungslehrgang der U16 Nationalmannschaft. 36 Spielerinnen erhielten die Berufung nach Bad Blankenburg. Besonders erwähnenswert ist die Tatsache, dass es eigentlich der Jahrgang 2006 ist, Nele aber noch zum 2007er Jahrgang zählt, von diesem haben es außer ihr nur drei weitere Spielerinnen in die Liste geschafft. Nele ist außerdem die einzige Spielerin aus dem kleinen Saarland. Bundestrainer Klavehn wird aus dem vorhandenen Kader 18 Spielerinnen für die nächste Maßnahme nominieren.

 

Nele ist eine äußerst fokussierte und disziplinierte Spielerin, seit sie mit dem Handballsport begonnen hat. So beschreibt sie Ihre Jugendtrainerin Jutta Schäfer. Dies wird auch von ihrem saarländischen Auswahltrainer Jürgen Hartz so bestätigt. Nele hat ihre Handballkarriere im Alter von 6 Jahren bei den Moskitos begonnen und ist seitdem fast nicht mehr aus der Halle wegzudenken. Wenn sie nicht selbst gerade spielt oder trainiert, nimmt sie sich während des Anfeuerns anderer Teams weitere Handball-Inspiration von der Tribüne aus. Vor zwei Jahren wurde sie am Gymnasium am Rotenbühl (Eliteschule des Sports) aufgenommen, wo weitere Einheiten mit dem Ball auf der Tagesordnung stehen. Auch in der Freizeit steht der Sport ganz oben, Krafttraining oder Radfahren sind sehr beliebt.

Das Trainerteam und der gesamte Verein würden sich über eine weitere Berufung sehr freuen und drücken fest die Daumen.

Teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top