moskitonews

Staffeleinteilung 3. Liga

Die ersten Entscheidungen für die neue Saison sind in der 3. Liga gefallen.

Am vergangenen Mittwoch hatte die Spielkommission erste Entscheidungen zur neuen Saison vorgestellt. Danach wird in der 2021/22 in sechs Klassen á 11 oder 12 Mannschaften gespielt. Unsere Moskitos wurden in die Staffel Südwest mit 11 Teams eingeordnet. Bei der Einteilung wurde auf regionale Gesichtspunkte geachtet und wir haben, was die Entfernungen angeht, eine gute Gruppe erwischt. Mit Wittlich und der HSG Hunsrück wird es sicherlich interessante Derbys geben. Die weitesten Entfernungen dürften Freiburg und Schozach/ Bottwartal sein. Zudem treffen wir auf Kappelwindeck/ Steinbach, mit denen uns mittlerweile durch verschiedene Begegnungen eine sportliche Freundschaft verbindet. Mit Ketsch II und Bietigheim II stoßen 2 Bundesligareserven dazu. Das Feld wird komplettiert durch Leon/ Reilingen, Pforzheim und Möglingen.

Eine rein sportliche Einordnung ist zurzeit noch nicht möglich. Was man aber jetzt schon sagen kann ist, dass es eine lange Saison werden wird. Gestartet wird am 4. September und der letzte Rundenspieltag wird Anfang April sein. Danach wird noch, je nach Platzierung, eine Auf-und Abstiegsrunde gespielt, deren letzter Spieltag der 5. Juni ist.

Vor Rundenbeginn greifen wir am Wochenende 28./29. August noch in das DHB Pokalgeschehen ein.

Alles in allem eine große Herausforderung für unsere junge Truppe mit ihrem Trainergespann.

Teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top