F1-koeln

Frauen 1 – 1. FC Köln

Unentschieden gegen Köln

Im ersten Spiel der Saison erreichten unsere Moskitos ein 23:23 gegen die Damen aus der Domstadt. Ein glückliches Unentschieden, wenn man bedenkt, dass wir das ganze Spiel im Rückstand waren und lediglich beim 23:22 in Führung waren.

Leider waren bei diesem Spiel keine Zuschauer zugelassen. Ein Dankeschön geht an „Erste Welle“, an Sebastian Franz und Patrick König. Sie ermöglichten, dass man per Livestream das Spiel auch zuhause auf dem Sofa verfolgen konnte.

Zum Spielverlauf

Köln legte los wie die Feuerwehr. Aggressiv in der Abwehr, vorne sehr beweglich und mit viel Zug zum Tor erspielten sie sich über ein 5:9 nach einer Viertelstunde einen 14:6 Vorsprung. Da waren gerade mal 22 Minuten gespielt. Im Folgenden wechselte Trainer Jürgen Hartz die Mannschaft fast komplett durch und stellte auch die Abwehr um. Jetzt begann die Zeit von Michelle Reis. Mit knallharten Würfen aus dem Rückraum zeigte sie den anderen Spielerinnen wo der gegnerische Torwart seine Schwächen hatte. Bis zur Pause hatte sich die Mannschaft bis auf 11:15 herangekämpft.

In der 38. Minute wurde wiederum durch ein Tor von Michelle mit 15:17 der Anschluss hergestellt. Die offensive Abwehr schmeckte den Kölnerinnen gar nicht, und vor allem unsere „Zweitjüngste“, Sara Jelicic,“klaute“ den einen oder anderen Ball beim Versuch des Kreisanspiels. Überhaupt waren es an diesem Abend vor allem die Spielerinnen aus der A- Jugend- Bundesliga welche dem Spiel ihren Stempel aufdrückten.

In der 53.Minute waren wir wieder dran. Die Uhr zeigte den Spielstand von 21:22. Jetzt kam die Zeit der jüngsten Spielerin, Hanna Schilke. 2-mal knallte sie den Ball mit Urgewalt ins Netz. 54. Minute Spielstand 23:22. Die Spannung war greifbar. Köln scheiterte ein ums andere Mal an der aufmerksamen Deckung oder an Torfrau Birte Brunke. 2 technische Fehler von uns im Angriff trugen auch nicht zur Beruhigung der Nerven bei. Köln erzielte den 23:23 Ausgleich. Im letzten Angriff setzte sich Sara mit aller Macht am Kreis durch und erzielte den vermeintlichen Siegtreffer. Die Schiedsrichter waren aber anderer Meinung, erkannten der Treffer nicht an und zeigten auch nicht auf den Siebenmeterpunkt. Eine klare Fehlentscheidung!

Letztlich konnten sich die Moskitos dem Spielverlauf nach über den einen Punkt freuen. Am Samstag geht es dann zum Aufsteiger nach Wülferath bei Wuppertal.

Die Tore Michelle Reis 9 (2), Hanna Schilke 4, Linsey Houben 3(2), Anna Bermann 2, Sara Jelicic 2, Johanna Brennauer 1,  Kim Lopez 1, Michelle Hartz 1

Teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Trainer und Betreuer:

Trainer: Jürgen Hartz
Torwarttrainer: Dirk Wagner
Physiotherapeut: Eva Hinsberger
Manager: Reimund Klein
Betreuer: Nadine Klein

Spielplan der Frauen 1

Tabelle der Frauen 1

Scroll to Top