MOSKITOS   –   JSG Saarbrücken West   17:15

Erfolgreicher Start in die neue Runde

Zu Beginn des neuen wurden die E – Jugend Staffel Ost und West zusammengelegt, damit die Mädels mehr Spielpraxis sammeln können.

Am vergangenen Samstag war die JSG Saarbrücken West zu Gast in der Alsweiler Sporthalle. Der Gegner war uns kein Unbekannter, denn erst eine Woche zuvor trafen wir bereits im Pokal auf die JSG Saarbrücken West. Deshalb wussten wir: Das wird ein starker Gegner, der uns alles abverlangen wird. So starteten wir höchst konzentriert in das Spiel und führten durch schöne Tempogegenstoßtore bereits nach 3 Minuten 4:1. Das war ein super Start in das Spiel. Doch dieser Start sollte unsere Mädels leider nicht beflügeln. Im Angriff haperte es vor allem an der Chancenverwertung, sodass wir bis zur Pause alleine über 10 freie Würfe nicht im Tor unterbringen konnten.

Gleichzeitig fand auch die JSG Saarbrücken West immer besser ins Spiel und konnte unsere Lücken in der Abwehr nutzen. Zur Halbzeit verkürzte unser Gegner auf 9:7.

In der Halbzeitanprache legten die Trainer den Fokus auf die Abwehr und die Chancenverwertung. In der Abwehr galt es, seinen Gegner nicht mehr aus den Augen zu verlieren und beim Abschluss fordern wir mehr Konzentration und Präzision.

Trotz des knappen Ergebnisses waren wir sehr positiv gestimmt, weil wir wussten: Das können wir besser.

Doch leider konnten wir unsere Vorhaben nicht in die Tat umsetzen. Die Abwehr stand zwar besser und wir halfen uns mehr aus, aber vor allem die Chancenverwertung im Angriff, ließ zu wünschen übrig.  Deshalb schafften wir es nicht, uns entscheiden abzusetzen. Die Partie entwickelte sich zu einer regelgerechten Zitterpartie, die wir erst 10 Sekunden vor Schluss mit dem Treffer zum 17:15 für uns entscheiden konnten.

Letztendlich kann man schon von einem verdienten Sieg für uns sprechen. Schließlich haben wir das ganze Spiel über geführt. Aber das Spiel hätte niemals so spannend sein müssen, wenn wir unsere Chancen genutzt hätten. Am Ende der Partie waren es bestimmt über 20 Fehlwürfe auf unserer Seite.

Trotzdem Sieg ist Sieg. Mädels ihr habt vor allem in der 2. Halbzeit extrem stark gekämpft und wolltet unbedingt als Sieger vom Feld gehen. Das habt ihr geschafft und drauf könnt ihr stolz sein. Nichtsdestotrotz wird dieses Woche enorm viel Wurftraining auf dem Plan stehen.

Ein großes Lob geht auch an unseren Gegner die JSG Saarbrücken West: Ihr habt super gespielt und bis zur letzen Sekunde gekämpft. Es war ein tolles Spiel zum Start in die Rückrunde.

Ein herzliches Dankeschön geht noch an unseren Schiedsrichter Frank fürs Leiten der Partie und an unsere Eltern für die Organisation des Kuchenverkaufs. Unser nächstes Spiel findet bereits am nächsten Sonntag um 14.30 Uhr in Brotdorf statt.

no images were found

Anbei noch ein paar Bilder von der ersten Pokalrunde – dazu gab es leider keinen Bericht

no images were found

Teilen:

Trainer und Betreuer:

Trainer: Christoph Hell, Laura Engel, Sandra Warschburger, Britta Weber 

Spielplan der E1 Jugend

Datum Heim   :   Gast
04.02.24 14:00 Uhr HSG Marp-Alsw 6 : 19 SG Zweibrücken
18.02.24 13:30 Uhr SG Bro-Los 22 : 19 HSG Marp-Alsw
25.02.24 14:30 Uhr JSG Obert/Namb 12 : 11 HSG Marp-Alsw
03.03.24 11:30 Uhr JSG Saarbr. W 25 : 10 HSG Marp-Alsw
16.03.24 12:00 Uhr HSG Marp-Alsw 17 : 4 HSV Merz/Hilb
20.04.24 11:15 Uhr HSG Marp-Alsw 20 : 22 HC Perl

Tabelle der E1 Jugend

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 JSG Süd-Ostsaar 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
JSG DJK Oberthal/Namborn  2 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
TV Birkenfeld/Nohfelden 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
SG Zweibrücken 2 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
JSG DJK Oberthal/Namborn  0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
SG Zweibrücken 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
TV Homburg 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
TuS Schwarzenbach 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
HG Itzenplitz 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
Nach oben scrollen