SV Zweibrücken   –   MOSKITOS   22:27

ALLER ANFANG IST SCHWER

Und los! Das erste Spiel der Saison 22/23 ist in den Büchern. Am Samstag waren wir zu Gast beim SV 64 Zweibrücken. Und gleich ein Derby zum Saisonauftakt.

Dass erste Saisonspiele und Derbys gerne auch ihre eigenen Gesetze haben war am Samstag gut zu beobachten. Die Mannschaft hatte starke erste 5 Minuten und belohnte sich direkt mit einem 3:0 Lauf, allerdings schlichen sich danach mehr und mehr Fehler ein. Nervosität und fehlender Spielrhythmus zeigten sich auf. Die Abwehr war zu offensiv, wurde stets hinterlaufen und im Angriff ließ man viele freie Wurfchancen ungenutzt. Dennoch konnten die Moskitos sich bis zur 17. Minute einen 4 Tore-Vorsprung zum 5:9 herausarbeiten. Aber Zweibrücken ließ nicht locker, kämpfte sich immer wieder heran und nutzte die mangelnde Aggressivität in unserer Abwehr aus. Erst gegen Ende der ersten Halbzeit erlangte die Mannschaft wieder mehr Stabilität und setzte sich zur Halbzeit mit 11:15 ab. Zweite Halbzeit, gleiches Spiel. Die Mannschaft konnte den Schalter nicht umlegen, erlaubte sich zu viele Fehler in der Abwehr. Und im Angriff fehlte weiterhin die Tiefe im Spiel nach vorne. Zwar waren die Moskitos stets in Führung, diese war aber nie ganz ungefährdet. Nach 50 Minuten hatte Zweibrücken erneut unseren Vorsprung geschmälert und zum 20:22 verkürzt. Aber wie schon in Halbzeit 1 konnten wir durch einen Schlussspurt den Sack zu machen. Das Spiel endete 22:27 für uns.

Aller Anfang ist schwer, aber dennoch haben wir uns 2 Punkte verdient. Nächster Halt ist am Sonntag, 18.09.2022 um 16 Uhr in Marpingen gegen die FSG Ketsch/Friesenheim.

Teilen:

Trainer und Betreuer:

Trainer: Sebastian Franz
Torwarttrainer: Dirk Wagner
Physiotherapeut: Eva Hinsberger
Manager: Nadine Klein

Spielplan der Frauen 1

Datum Heim   :   Gast
10.09.22 20:00 Uhr SV Zweibrücken 22 : 27 HSG Marp-Alsw
18.09.22 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 35 : 26 FSG Kets/Fries 2
24.09.22 16:00 Uhr HSV Sobernheim 23 : 36 HSG Marp-Alsw
02.10.22 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 20 : 18 Ott/Be/Kuh/Zei
08.10.22 17:30 Uhr TSG Haßloch : HSG Marp-Alsw
21.10.22 20:00 Uhr HSG Marp-Alsw : HF Köllertal
05.11.22 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw : Mz-Bretzenheim 2
13.11.22 14:00 Uhr TV Bodenheim : HSG Marp-Alsw
19.11.22 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw : TV Bassenheim
03.12.22 20:00 Uhr HSG Hunsrück : HSG Marp-Alsw
11.12.22 17:00 Uhr SF Budenheim : HSG Marp-Alsw
18.12.22 16:00 Uhr TV 03 Wörth : HSG Marp-Alsw
07.01.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw : HC Koblenz
14.01.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw : VTV Mundenheim
21.01.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw : SV Zweibrücken
28.01.23 20:00 Uhr FSG Kets/Fries 2 : HSG Marp-Alsw
05.02.23 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw : HSV Sobernheim
11.02.23 17:00 Uhr Ott/Be/Kuh/Zei : HSG Marp-Alsw
25.02.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw : TSG Haßloch
04.03.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw : SF Budenheim
11.03.23 18:00 Uhr HF Köllertal : HSG Marp-Alsw
18.03.23 19:00 Uhr HC Koblenz : HSG Marp-Alsw
25.03.23 16:00 Uhr Mz-Bretzenheim 2 : HSG Marp-Alsw
15.04.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw : TV Bodenheim
23.04.23 16:00 Uhr TV Bassenheim : HSG Marp-Alsw
29.04.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw : HSG Hunsrück
13.05.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw : TV 03 Wörth
20.05.23 17:00 Uhr VTV Mundenheim : HSG Marp-Alsw

Tabelle der Frauen 1

# Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 4 4 0 0 118 : 89 8 : 0
2 FSG Ketsch/Friesenheim 2 4 3 0 1 124 : 96 6 : 2
HSG Hunsrück 4 3 0 1 112 : 103 6 : 2
4 TV Bodenheim 3 2 0 1 71 : 81 4 : 2
5 SG TSG/DJK Mainz-Bretzenheim 2 3 2 0 1 78 : 61 4 : 2
6 TSG Haßloch 3 2 0 1 76 : 75 4 : 2
7 VTV Mundenheim 4 2 0 2 88 : 104 4 : 4
8 SF Budenheim 3 1 1 1 82 : 75 3 : 3
TV Bassenheim 3 1 1 1 85 : 81 3 : 3
10 HF Köllertal 2 1 0 1 58 : 61 2 : 2
11 SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam 3 1 0 2 68 : 69 2 : 4
HC Koblenz 3 1 0 2 74 : 79 2 : 4
13 TV 03 Wörth 4 1 0 3 86 : 107 2 : 6
14 SV 64 Zweibrücken 3 0 0 3 62 : 73 0 : 6
15 HSV Sobernheim 4 0 0 4 94 : 122 0 : 8
Scroll to Top