DHB-Achtelfinale Moskitos-FrischAuf Göppingen, 22:38 (11:18), Sonntag 03.11.2019

 

Es war das von vielen erwartete große Handballevent, bei dem sich die Moskitos sehr gut präsentierten und, im Rahmen ihrer Möglichkeiten, gut mitspielten.

Vor über 500 begeisterten Zuschauern konnten die Moskitos zu Beginn dann auch gleich die 1:0 Führung durch die heute beste Werferin auf dem Feld Joline Müller erzielen. Doch die Gäste glichen postwendend aus und so entwickelte sich in den ersten Minuten ein ausgeglichenes Spiel und es stand nach 8 Minuten 4:5. Doch dann zeigten die Gäste warum sie in der 1. Bundesliga spielen.

Jeder noch so kleine Fehler der Moskitos wurde durch Tempogegenstöße bestraft und nach 20 Minuten stand es plötzlich 16:7 für die Gäste. Die Moskitos konnten noch einige Tore erzielen und so stand es zum Halbzeitpfiff standesgemäß 18:11 für die Gäste.

Die zweite Hälfte hatte dann eher den Charakter eines Trainingsspiels für den Bundesligisten. Der Vorsprung wurde verwaltet, und wenn die Moskitos wieder etwas näher herankamen wurde ein Gang hochgeschaltet und so der Gegner auf Distanz gehalten.

Trotz der Niederlage können die Moskitos stolz auf die gezeigte Leistung sein, hat man doch gezeigt das man auch schönen Handball spielen kann und nach dem Spiel waren alle, Spielerinnen und Zuschauer, zufrieden mit der gezeigten Leistung und es gab Lob von allen Seiten.

Am nächsten Samstag geht es nun in der Liga nach Dortmund zum großen BVB. Kann man die gezeigte Leistung dort wiederholen ist auch dort alles möglich. Abfahrt ist schon morgens um 10:00 Uhr. Anmeldung wie immer bei Reimund Klein.

Es spielten: Birte Brunke und Carina Kockler im Tor; Michelle reis 4, Anna Bermann 1, Jana Korn, Johanna Brennauer 2, Denise Jung, Kim Lopez 1, Hanna Schilke, Michelle Hartz 3, Joline Müller 11/2, Solveig Petrak, Carolin Wegmann

Teilen:

Trainer und Betreuer:

Trainer: Sebastian Franz
Torwarttrainer: Dirk Wagner
Physiotherapeut: Eva Hinsberger
Manager: Nadine Klein

Spielplan der Frauen 1

Datum Heim   :   Gast
10.09.22 20:00 Uhr SV Zweibrücken 22 : 27 HSG Marp-Alsw
18.09.22 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 35 : 26 FSG Kets/Fries 2
24.09.22 16:00 Uhr HSV Sobernheim 23 : 36 HSG Marp-Alsw
02.10.22 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 20 : 18 Ott/Be/Kuh/Zei
08.10.22 17:30 Uhr TSG Haßloch 25 : 33 HSG Marp-Alsw
21.10.22 20:00 Uhr HSG Marp-Alsw 33 : 18 HF Köllertal
05.11.22 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 35 : 23 Mz-Bretzenheim 2
13.11.22 14:00 Uhr TV Bodenheim 21 : 34 HSG Marp-Alsw
19.11.22 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 35 : 23 TV Bassenheim
03.12.22 20:00 Uhr HSG Hunsrück 23 : 32 HSG Marp-Alsw
11.12.22 17:00 Uhr SF Budenheim 25 : 27 HSG Marp-Alsw
18.12.22 16:00 Uhr TV 03 Wörth 24 : 30 HSG Marp-Alsw
07.01.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 36 : 19 HC Koblenz
14.01.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 41 : 21 VTV Mundenheim
21.01.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 0 : 0 SV Zweibrücken
28.01.23 20:00 Uhr FSG Kets/Fries 2 29 : 31 HSG Marp-Alsw
05.02.23 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 38 : 27 HSV Sobernheim
11.02.23 17:00 Uhr Ott/Be/Kuh/Zei 19 : 23 HSG Marp-Alsw
25.02.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 26 : 23 TSG Haßloch
04.03.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 34 : 25 SF Budenheim
11.03.23 18:00 Uhr HF Köllertal 23 : 32 HSG Marp-Alsw
18.03.23 16:30 Uhr HC Koblenz 22 : 34 HSG Marp-Alsw
25.03.23 16:00 Uhr Mz-Bretzenheim 2 : HSG Marp-Alsw
15.04.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw : TV Bodenheim
23.04.23 16:00 Uhr TV Bassenheim : HSG Marp-Alsw
29.04.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw : HSG Hunsrück
13.05.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw : TV 03 Wörth
20.05.23 17:00 Uhr VTV Mundenheim : HSG Marp-Alsw

Tabelle der Frauen 1

# Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 22 22 0 0 672 : 479 44 : 0
2 HSG Hunsrück 22 17 2 3 658 : 575 36 : 8
3 FSG Ketsch/Friesenheim 2 20 14 1 5 648 : 495 29 : 11
4 SF Budenheim 22 13 2 7 630 : 537 28 : 16
5 TV Bodenheim 22 12 2 8 557 : 577 26 : 18
6 SG TSG/DJK Mainz-Bretzenheim 2 20 12 1 7 554 : 533 25 : 15
7 SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam 21 11 0 10 477 : 489 22 : 20
8 TSG Haßloch 22 11 0 11 557 : 551 22 : 22
9 TV Bassenheim 23 9 2 12 651 : 636 20 : 26
10 VTV Mundenheim 22 8 2 12 533 : 583 18 : 26
11 TV 03 Wörth 21 8 1 12 476 : 514 17 : 25
12 HF Köllertal 21 6 1 14 531 : 610 13 : 29
13 HSV Sobernheim 21 4 2 15 509 : 606 10 : 32
14 HC Koblenz 21 3 0 18 460 : 608 6 : 36
15 SV 64 Zweibrücken 20 2 0 18 420 : 540 4 : 36
Scroll to Top