TG Waldsee – Frauen 1, Samstag, 10.3.18, 28:26 (17:12)

Mannschaftsfoto HSG Moskitos Frauen 1

 

Beim Aufsteiger und Drittletzten der Tabelle aus der Vorderpfalz zeigten die Moskitos keine gute Leistung und haben am Ende zu Recht mit zwei Toren verloren.

 

Bis zum 7:6 nach fünfzehn Minuten war es noch ein ausgeglichenes Spiel. Doch schon zu diesem frühen Zeitpunkt zeigte sich das heutige Problem der Moskitos. Zu oft wurden die Torhüterinnen Adriana und Carina von ihrer Abwehrreihe im Stich gelassen. Auch im Angriff produzierte man zu viele technische Fehler, was die schnellen Spielerinnen des Gastgebers sofort mit Tempogegenstößen bestraften. So lag man folgerichtig zur Halbzeit auch mit fünf Toren hinten.

 

Diesen Vorsprung hielten die Damen aus Waldsee dann auch bis zur 50. Minute (24:20). Doch die Moskitos gaben sich noch nicht auf und mobilisierten ihre letzten Kräfte. Sie kämpften sich immer näher an den nun müder werdenden Gegner heran, und so stand es nach 55 Minuten nur noch 26:24 für die TG. Doch leider wurden in dieser entscheidenden Phase wieder einmal einige Bälle verworfen, und so konnten die Gastgeberinnen einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf auf der Habenseite verbuchen.

 

Das Erfreulichste am Spiel der Moskitos war dann doch der erste Einsatz von Marie-Christin Sträßer im Oberligateam, die ihre Sache sehr gut machte, sowie die ersten Spielminuten nach der sehr langer Verletzungspause  von Sara Urhahn.

 

Es spielten: Adriana Heck und Carina Kockler im Tor; Maike Lehnen 1, Anna Bermann 5, Lara Hanslik 6/2, Marie-Christin Sträßer, Nadine Klein, Denise Jung 2, Marie Kiefer 3, Solveig Petrak 4, Carolin Wegmann, Michelle Hartz 5, Sara Urhahn

Related Images:

Teilen:

Trainer und Betreuer:

Trainer: Sebastian Franz
Torwarttrainer: Dirk Wagner
Co-Trainer: Marina Bleimehl
Physiotherapeut: Eva Hinsberger
Manager: Nadine Klein

Spielplan der Frauen 1

Tabelle der Frauen 1

Nach oben scrollen