Abschluss E-Jugend 2017

Am Freitag, 16. Juni haben wir unseren Abschluss mit der weibl. E-Jugend gemacht.

Dazu waren wir mit dem EPZ (Erlebnispädagogisches Zentrum) Saar in Oberthal auf dem Gelände des Schullandheims verabredet.

Treffpunkt war um 8.30 Uhr in Marpingen am Buswendeplatz, von wo wir dann mit 5 Autos in Richtung Oberthal fuhren. Dort angekommen, haben Herr Rauber und sein Team vom EPZ  uns schon erwartet. Schnell haben wir noch den Proviant für den bevorstehenden Tag ausgeladen, um dann mit dem ersten Programmteil loslegen zu können.

Herr Rauber stellte kurz die Themen vor und erarbeitete mit uns zusammen die Zielsetzung des Tages und  Regeln, die bei „Gruppenaufgaben“ notwendig sind.

Für den Vormittag waren Kooperationsspiele vorgesehen, hierbei waren Teamgeist und Zusammenarbeit gefordert, da es oft nur mit Hilfe aller möglich war, gestellte Aufgaben zu bewältigen bzw. zu lösen.

Um 12 Uhr war dann Mittagspause angesagt. Wir durften den Schwenker auf dem Gelände des Schullandheims benutzen. Wir grillten Würstchen, dazu gab es leckere Salate und Rohkost.

Um 13 Uhr ging es dann am Kletterturm weiter. Obwohl einige Mädchen noch nie geklettert hatten und sich anfänglich nicht trauten, haben alle dank der Hilfe und dem gutem Zureden durch die Mannschaftskameradinnen einige Höhenmeter überwunden.

Um 16 Uhr war das reguläre Programm mit dem EPZ Saar zu Ende. Herr Rauber zog noch ein kurzes Fazit mit den Mädchen und bescheinigte der Gruppe ein sehr gutes Gruppenverhalten. Wichtig für jedes einzelne Mädchen war, dass jede „ihr gestecktes Ziel“ erreicht hat.

Zum Abschluss gab es noch Muffins und Kuchen bzw. die übrig gebliebenen Brötchen wurden auch noch schnell gefuttert. Immer noch nicht müde vom ereignisreichen Tag wurde auch noch das Multifunktionsfeld schnell genutzt, bevor die Eltern zum Abholen kamen.

An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich für die großzügige Spende des Freundeskreises, mit der wir einen Großteil der Kosten abdecken konnten.

Bei den Eltern bedanken wir uns für die Unterstützung während der Saison, sei es durch ihre Fahrdienste, durch Kuchen und Brezeln backen und durch den Verkauf von Getränken und Kuchen und … Ein Dankeschön geht auch an die Geschwister, die oftmals den Verkauf übernommen haben.

Den Reaktionen der Kinder nach zu urteilen war es ein gelungener Abschluss der Saison. Man hatte nicht den Eindruck, dass es für jemanden langweilig oder uninteressant war, im Gegenteil: alle waren mit Spaß und Ehrgeiz bei der Sache!

Wir wünschen allen schöne und erholsame Ferien ;-)

Related Images:

Teilen:

Trainer und Betreuer:

Trainer: Christoph Hell, Laura Engel, Sandra Warschburger, Britta Weber 

Spielplan der E1 Jugend

Datum Heim   :   Gast
04.02.24 14:00 Uhr HSG Marp-Alsw 6 : 19 SG SV 64/VTZ
18.02.24 13:30 Uhr SG Bro-Los 22 : 19 HSG Marp-Alsw
25.02.24 14:30 Uhr JSG Obert/Namb 12 : 11 HSG Marp-Alsw
03.03.24 11:30 Uhr JSG Saarbr. W 25 : 10 HSG Marp-Alsw
16.03.24 12:00 Uhr HSG Marp-Alsw 17 : 4 HSV Merz/Hilb
20.04.24 11:15 Uhr HSG Marp-Alsw : HC Perl

Tabelle der E1 Jugend

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 JSG Saarbrücken West 5 5 0 0 113 : 51 10 : 0
2 SG SV 64/VT Zweibrücken 4 4 0 0 68 : 35 8 : 0
3 JSG DJK Oberthal/Namborn  4 2 0 2 32 : 30 4 : 4
HC Perl 4 2 0 2 64 : 76 4 : 4
5 SG TuS Brotdorf - TV Losheim 5 2 0 3 98 : 103 4 : 6
6 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 5 1 0 4 63 : 82 2 : 8
7 HSV Merzig/Hilbringen 5 0 0 5 24 : 85 0 : 10
Nach oben scrollen