TV Rheingönheim – wJC1    19:39 (6:22)

Mannschaftsfoto HSG Moskitos Jugend C1

Die Unschlagbaren haben fertig!

Nach einer etwas chaotischen Anfahrt zum letzten Spiel (das letzte Auto kam ganze 40 Minuten nach dem ersten Auto an; Ich soll ausdrücklich erwähnen das Anja hierbei ausnahmsweise keine Schuld trifft!)  wollten wir gegen die punktlose Mannschaft aus Rheingönheim natürlich klar gewinnen.

So fing auch alles ganz gut an und wir konnten schnell auf 10:1 davonziehen und mit 22:6 in die Halbzeit gehen. Die gegnerische Mannschaft kämpfte so gut wie es ging, war jedoch oft überfordert. Und wir waren leider auch oft zu unkonzentriert im Abspiel und im Abschluss. Sehr positiv hervorheben können wir Frauke im Tor. Sie hat bombastisch gehalten, drei von vier Siebenmeter Strafwürfen wurden von ihr pariert!

Nach der Halbzeit änderte sich nicht so viel. Rheingönheim kämpfte weiter und jubelte lautstark bei jedem Tor. Entgegen unserer normal immer besseren zweiten Spielhälfte war bei uns heute nicht mehr viel los. Mit „nur“ 13:17 spielten wir nach dem Pausenpfiff die Partie zu einem 19:39 Sieg zu Ende. Die Gegner waren damit verdienterweise mehr als zufrieden. Sie verabschiedeten nun noch ihre Trainerin, die nach über 40 Jahren in Rente geht.

Auch wir haben uns vor der Heimfahrt nochmal kurz zusammengefunden. Jürgen Simon hat uns die ganze Saison, fast wie selbstverständlich, begleitet. Wann immer er konnte stand er als Zeitnehmer für uns zu Verfügung, daheim aber auch bei Auswärtsspielen. Da war natürlich ein kleines Geschenk mehr als angebracht. Lieber Jürgen, auch auf diesem Wege nochmal vielen, vielen Dank dafür!

 

 

Es spielten:

Linke Seite von vorne nach hinten:

Marie Recktenwald, Johanna Brennauer, Hannah Niesen, Malin Scherer, Gianna Fuchs; Heidi

Rechte Seite von vorne nach hinten:

Frauke Eschenbeck, Anna Zägel, Jolina Klersy Hanna Schilke, Michelle Reis, Anja

Nochmal ein großes Dankeschön geht an alle Fans, vor allem an unsere Hooligans, die Eltern und ein besonders großes Dankeschön geht an unsere Trainer Anja und Heidi, die uns immer ertragen mussten und dennoch immer für uns da waren.

Es war eine super schöne und gelungene Saison!

DANKE!

Bericht: Gianna Fuchs

Related Images:

Teilen:

Trainer und Betreuer:

Manfred Wegmann, Carmen Görlich, Heiko Dinkuhn

Spielplan der C1 Jugend

Datum Heim   :   Gast
09.09.23 12:00 Uhr HSG Marp-Alsw 20 : 13 TV Kirrweiler
01.10.23 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 24 : 33 HSG Dud/Schiff
14.10.23 17:30 Uhr HSG Wittlich 37 : 21 HSG Marp-Alsw
11.11.23 12:00 Uhr HSG Marp-Alsw 20 : 17 TV Nieder-Olm
18.11.23 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 25 : 26 SG SV 64/VTZ
02.12.23 15:20 Uhr TSG MZ-Bretzen 27 : 24 HSG Marp-Alsw
08.12.23 18:30 Uhr JSG Wel/Bas 24 : 23 HSG Marp-Alsw
13.12.23 19:30 Uhr HSG Marp-Alsw 24 : 23 HSC Schweich
17.12.23 14:30 Uhr TV Kirrweiler 28 : 28 HSG Marp-Alsw
21.01.24 14:30 Uhr TV 03 Wörth 24 : 40 HSG Marp-Alsw
18.02.24 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 19 : 26 JSG Wel/Bas
03.03.24 14:00 Uhr HSG Marp-Alsw : HSG Wittlich
07.03.24 19:00 Uhr HSC Schweich : HSG Marp-Alsw
10.03.24 16:00 Uhr TV Nieder-Olm : HSG Marp-Alsw
17.03.24 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw : TV 03 Wörth
06.04.24 17:45 Uhr HSG Dud/Schiff : HSG Marp-Alsw
11.04.24 19:00 Uhr SG SV 64/VTZ : HSG Marp-Alsw
20.04.24 13:00 Uhr HSG Marp-Alsw : TSG MZ-Bretzen

Tabelle der C1 Jugend

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 JSG Welling/Bassenheim 12 9 0 3 337 : 299 18 : 6
2 HSG Wittlich 13 8 1 4 431 : 395 17 : 9
3 TV Nieder-Olm 13 8 0 5 297 : 287 16 : 10
4 HSC Schweich 12 7 1 4 301 : 267 15 : 9
5 HSG Dudenhofen/Schifferstadt 12 6 2 4 340 : 348 14 : 10
6 SG SV 64/VT Zweibrücken 12 5 2 5 270 : 280 12 : 12
7 TSG 1846 Mainz-Bretzenheim 13 5 1 7 313 : 296 11 : 15
8 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 11 4 1 6 268 : 278 9 : 13
9 TV Kirrweiler 13 1 4 8 329 : 378 6 : 20
10 TV 03 Wörth 11 2 0 9 219 : 277 4 : 18
Nach oben scrollen