Bericht Frauen-1 aus der SZ vom 26.10.2016

Mannschaftsfoto HSG Moskitos Frauen 1

Ein absoluter Nervenkrimi Moskitos kommen beim TV Moselweiß nach der Pause unter die Räder

Von SZ-Mitarbeiter Frank Faber

 

Marpingen. Eine ordentliche Halbzeit war zu wenig: Die Oberliga-Handballerinnen der HSG Marpingen-Alsweiler gingen beim TV Moselweiß nach der Pause (10:11) noch mit 18:23 baden. „Wir sind nach der Halbzeit ganz schlecht ins Spiel gekommen, nur acht Tore im Angriff sind zu wenig“, bilanzierte Moskitos-Betreuer Ralf Wagner. Vor dem Wechsel sah es keinesfalls nach einer klaren Pleite aus. Die Marpingerinnen erwischten einen tollen Start und legten eine 4:1-Führung vor. „Mit etwas mehr Konzentration hätten wir den Vorsprung sogar ausbauen können“, fand Wagner. So aber lagen die Moskitos beim 10:9 letztmalig vorne. Auf die von HSG-Trainer Jürgen Hartz gewählte Angriffsvariante, mit der siebten Feldspielerin zu agieren, stellten sich die Gastgeberinnen in der zweiten Hälfte immer besser ein. Dazu klingelte es viermal hinten, weil die Moskitos vorne den Ball verloren und Christine Herrmann dann nicht schnell genug in ihr Tor zurückkehren konnte. Die Schlussfrau, die drei Siebenmeter abwehrte, bewahrte die HSG jedoch insgesamt vor einer noch heftigeren Pleite. Nach dem 13:18 war die Sache dann gelaufen. Mit 4:8-Punkten ist die HSG nun Tabellenzehnter. Am kommenden Samstag, 20 Uhr, geht es in der Sporthalle Alsweiler gegen den Spitzenreiter TSG Friesenheim. frf

 

Die Tore für die HSG Marpingen-Alsweiler: Anna Bermann 6, Nadine Klein 3, Carolin Wegmann, Steffi Schreier je 2, Lara Hanslik, Sara Urhahn, Denise Jung, Maike Ohlmann, Lisa Meier je 1.

Teilen:

Trainer und Betreuer:

Trainer: Sebastian Franz
Torwarttrainer: Dirk Wagner
Physiotherapeut: Eva Hinsberger
Manager: Nadine Klein

Spielplan der Frauen 1

Datum Heim   :   Gast
10.09.22 20:00 Uhr SV Zweibrücken 22 : 27 HSG Marp-Alsw
18.09.22 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 35 : 26 FSG Kets/Fries 2
24.09.22 16:00 Uhr HSV Sobernheim 23 : 36 HSG Marp-Alsw
02.10.22 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 20 : 18 Ott/Be/Kuh/Zei
08.10.22 17:30 Uhr TSG Haßloch 25 : 33 HSG Marp-Alsw
21.10.22 20:00 Uhr HSG Marp-Alsw 33 : 18 HF Köllertal
05.11.22 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 35 : 23 Mz-Bretzenheim 2
13.11.22 14:00 Uhr TV Bodenheim 21 : 34 HSG Marp-Alsw
19.11.22 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 35 : 23 TV Bassenheim
03.12.22 20:00 Uhr HSG Hunsrück 23 : 32 HSG Marp-Alsw
11.12.22 17:00 Uhr SF Budenheim 25 : 27 HSG Marp-Alsw
18.12.22 16:00 Uhr TV 03 Wörth 24 : 30 HSG Marp-Alsw
07.01.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 36 : 19 HC Koblenz
14.01.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 41 : 21 VTV Mundenheim
21.01.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 0 : 0 SV Zweibrücken
28.01.23 20:00 Uhr FSG Kets/Fries 2 29 : 31 HSG Marp-Alsw
05.02.23 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 38 : 27 HSV Sobernheim
11.02.23 17:00 Uhr Ott/Be/Kuh/Zei 19 : 23 HSG Marp-Alsw
25.02.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 26 : 23 TSG Haßloch
04.03.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 34 : 25 SF Budenheim
11.03.23 18:00 Uhr HF Köllertal 23 : 32 HSG Marp-Alsw
18.03.23 16:30 Uhr HC Koblenz 22 : 34 HSG Marp-Alsw
25.03.23 16:00 Uhr Mz-Bretzenheim 2 29 : 29 HSG Marp-Alsw
15.04.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 43 : 17 TV Bodenheim
23.04.23 16:00 Uhr TV Bassenheim 28 : 31 HSG Marp-Alsw
29.04.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 33 : 27 HSG Hunsrück
13.05.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 36 : 21 TV 03 Wörth
20.05.23 17:00 Uhr VTV Mundenheim 23 : 27 HSG Marp-Alsw

Tabelle der Frauen 1

# Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 28 27 1 0 871 : 624 55 : 1
2 HSG Hunsrück 28 22 2 4 834 : 727 46 : 10
3 FSG Ketsch/Friesenheim 2 28 20 2 6 906 : 702 42 : 14
4 SF Budenheim 28 17 2 9 802 : 693 36 : 20
5 SG TSG/DJK Mainz-Bretzenheim 2 28 17 2 9 798 : 759 36 : 20
6 TSG Haßloch 28 16 0 12 702 : 690 32 : 24
7 SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam 28 15 0 13 640 : 654 30 : 26
8 TV Bodenheim 28 12 3 13 685 : 746 27 : 29
9 TV Bassenheim 28 11 3 14 804 : 783 25 : 31
10 VTV Mundenheim 28 10 3 15 676 : 728 23 : 33
11 HF Köllertal 28 9 1 18 705 : 797 19 : 37
12 TV 03 Wörth 28 8 2 18 634 : 721 18 : 38
13 HSV Sobernheim 28 6 3 19 717 : 812 15 : 41
14 HC Koblenz 28 5 0 23 632 : 805 10 : 46
15 SV 64 Zweibrücken 28 3 0 25 619 : 784 6 : 50
Scroll to Top