HCS Saarbrücken – Frauen 1, Samstag, 19.03.16, 18:28 (11:13)

Mannschaftsfoto HSG Moskitos Frauen 1

 

25 lange Minuten brauchten die Moskitos, um sich gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten eine Strategie zurechtzulegen, gewinnen aber am Ende deutlich in Saarbrücken.

 

Sehr schleppend begann das Spiel. Keine Mannschaft konnte sich absetzen und bis zum 9:9 in der 20. Spielminute war es kein besonders schön anzusehendes Spiel der Moskitos. Bis zum Halbzeitpfiff konnte man sich dann aber doch schon leicht mit zwei Treffern absetzen.

 

Wie verwandelt kamen die Moskitos dann aus der Kabine. Innerhalb weniger Minuten erzielte man schöne schnelle Treffer und zog  bis auf 19:14 weg. Den Gastgeberinnen merkte man danach immer mehr an, dass sie selbst merkten, dass sie heute keine Chance hatten, das Spiel noch zu drehen. Angetrieben von der sich heute in hervorragender Spiellaune befindlichen Steffi Schreier erzielten die Moskitos Tor um Tor und siegten am Ende auch in der Höhe verdient.

 

Es spielten: Giulia Wilhelmi und Carina Kockler im Tor; Christine Lezaud 1, Jenny Koca 2, Anna Bermann 2, Lisa Meier 3, Steffi Schreier 7/3, Nadine Klein 4, Nathalie Buschmann 3, Carolin Wegmann 1, Susi Deutschen 2, Sara Urhahn 3

Related Images:

Teilen:

Trainer und Betreuer:

Trainer: Andreas Mosmann
Torwarttrainer: Jaqueline Nätzer
Physiotherapeut: Eva Hinsberger
Manager: Nadine Klein

Spielplan der Frauen 1

Tabelle der Frauen 1

Nach oben scrollen