HSG Ottweiler / Steinbach – Frauen 2 27:21

Mannschaftsfoto HSG Moskitos Frauen 2

Am vergangenen Samstag spielten wir auswärts gegen die HSG Ottweiler.
Das Hinspiel hatten wir 17:13 gewonnen und eigentlich wollten wir dieses Spiel auch gewinnen. Eigentlich. Allerdings merkte man uns das leider nicht an.
Wir starteten das Spiel langsam, unkonzentriert und unsortiert. In der Abwehr fehlte die Absprache und die Kampfbereitschaft, so dass die Ottweiler oftmals freien Weg zum Tor hatten. Im Angriff spielten wir relativ ideenlos. Hinzu kam, dass unsere Trefferquote zu wünschen übrig ließ. So wundert es nicht, dass unsere Gegner sich schnell einen Vorsprung erspielen konnten und sich auf 3:8 absetzten. Man hatte das Gefühl, wir ließen daraufhin komplett die Köpfe hängen. Es fehlte der Wille und die Kampfbereitschaft den Rückstand aufzuholen. Wir machten es den Ottweilern zu leicht und so lagen wir zur Halbzeit mit 10:17 zurück.
Es galt nun in der zweiten Halbzeit mit einer neuer Mannschaft aufzutreten. Einer Mannschaft, die 30 min. kämpft um dieses Spiel noch zu drehen. So starteten wir deutlich motivierter und verkürzten den Rückstand (15:19). Es sollte uns aber nicht gelingen, den doch sehr deutlichen Rückstand von 7 Toren aufzuholen. Unsere Chancenverwertung war zwar besser, aber immer noch nicht gut genug. Hinzu kam, dass wir krankheits-/verletzungsbedingt nicht auf alle Stammspielerinnen zurückgreifen konnten, was uns bei der Auswahl der Spielzüge einschränkte. Die zweite Halbzeit für sich genommen, haben wir mit einem Tor gewonnen. Das Spiel aber nach 60min. mit 21:27 verloren.
Am nächsten Samstag spielen wir zu Hause gegen Kirkel. Wir hoffen auf kräftige Unterstützung ab 18:00 Uhr in der Alsweiler Sporthalle „smile“-Emoticon
Vielen Dank noch an Caroline, Elisa und Ronja fürs Aushelfen „smile“-Emoticon

Es spielten: Aline Rauber und Vera Schäfer (Tor), Anna-Lena Lux, Vanessa Jung, Anja Schäfer (5/2), Daniela Brill (2), Sara Urhahn (4), Anna Hoffmann (4), Elisa Brill, Prisca Guthörl (3), Ronja Junker (2), Caroline Hoffmann (1)

Teilen:

Trainer und Betreuer:

Trainer: Tim Kipper
Co-Trainerin: Stefanie Holz
Athletik-Trainerin: Svenja Hinsberger
Torwart-Trainer: Claus Sträßer

Spielplan der Frauen 2

Datum Heim   :   Gast
07.09.24 19:00 Uhr ASC Quiersch. : HSG Marp-Alsw 2
14.09.24 14:00 Uhr HSG Marp-Alsw 2 : HSG Frau-Überh
21.09.24 17:30 Uhr HSG Marp-Alsw 2 : SG Zweibrücken
28.09.24 14:00 Uhr FSG Oberth/Hir : HSG Marp-Alsw 2
28.09.24 18:00 Uhr FSG Oberth/Hir : HSG Marp-Alsw 2
05.10.24 17:00 Uhr HSG Marp-Alsw 2 : HSV Merz/Hilb
11.10.24 19:15 Uhr HSG Ott/Steinb : HSG Marp-Alsw 2
09.11.24 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 2 : HG Saarlouis
16.11.24 18:00 Uhr TVA/ATSV SB 2 : HSG Marp-Alsw 2
30.11.24 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 2 : HF Köllertal
06.12.24 20:15 Uhr TV Merchweiler : HSG Marp-Alsw 2
14.12.24 14:00 Uhr HSG Marp-Alsw 2 : Birk/Noh-Schwa
18.01.25 15:45 Uhr HSG Marp-Alsw 2 : ASC Quiersch.
25.01.25 17:00 Uhr HSG Frau-Überh : HSG Marp-Alsw 2
01.02.25 16:00 Uhr SG Zweibrücken : HSG Marp-Alsw 2
09.02.25 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 2 : FSG Oberth/Hir
15.02.25 16:00 Uhr HSV Merz/Hilb : HSG Marp-Alsw 2
08.03.25 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 2 : HSG Ott/Steinb
15.03.25 16:00 Uhr HG Saarlouis : HSG Marp-Alsw 2
22.03.25 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 2 : TVA/ATSV SB 2
30.03.25 16:00 Uhr HF Köllertal : HSG Marp-Alsw 2
05.04.25 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 2 : TV Merchweiler
12.04.25 17:00 Uhr Birk/Noh-Schwa : HSG Marp-Alsw 2

Tabelle der Frauen 2

# Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 HSG TV Birkenfeld/Nohfelden - TuS Schwarzenbach 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
SG Zweibrücken 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
HSG TVA/ATSV Saarbrücken 2 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
HSG Ottweiler/Steinbach 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
ASC Quierschied 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 2 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
TV Merchweiler 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
FSG DJK Oberthal/TuS Hirstein 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
HF Köllertal 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
HSV Merzig/Hilbringen 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
HSG Fraulautern-Überherrn 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
HG Saarlouis 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
Nach oben scrollen