c-klein

wJC3 – JSG Dirmingen/Schaumberg 12:12

Starke Mannschaftsleistung

 

Von einer ebenbürtigen Mannschaft aus Dirmingen-Schaumberg wurde unsere Mannschaft von Anfang gefordert. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleitung, einer gut organisierten, konsequenten Abwehr und einer super aufgelegten Torfrau gelang es unserer Mannschaft zwingende Torchancen für den Gegner zu vereiteln. Auch im Angriff war unsere Mannschaft geschlossen in Spiellaune und hat mal gezeigt, was sie eigentlich alles kann. Folgerichtig fiel das erste Tor für Marpingen. Zwar konnten wir den Ausgleich nur verzögern, nicht verhindern, erspielten uns selbst aber auch immer wieder Chancen. Das Spiel ging munter von einer Seite zur anderen bis zu einem Zwischenstand von 4:4. Eine Auszeit genügte, um unsere Mannschaft noch ein bisschen besser einzustellen. Deshalb konnten sie ohne weiteren Gegentreffer bis zur Halbzeit noch 4 Tore nachlegen. Sehr zum Ärger des Gegners ging die C3 mit einer 8:4 Führung in die Halbzeitpause.

 

Nach der Pause zeigte der Gegner dann aber, dass er nicht zum Verlieren angereist war. Unsere Mannschaft wurde davon kalt erwischt und nach turbulenten 10 Minuten, davon 2 in Unterzahl, stand es 9:9. Höchste Zeit für eine Auszeit. Das reichte, um den Druck von unserer Mannschaft zu nehmen und den Lauf des Gegners zu stören. Wie in der ersten Halbzeit ging es munter hin und her, mit Chancen auf  beiden Seiten bis zu einem Stand von 10:10. Dirmingen-Schaumberg nahm eine Auszeit und versuchte im Anschluss noch einmal mit aller Macht den Sieg zu erzwingen. Sie konnten einige Ballverluste auf unserer Seite provozieren und mit 2 Toren in Vorsprung gehen. Unsere Mannschaft zeigte aber Charakter, gab nicht auf und erkämpfte sich eine halbe Minute vor Schluss den verdienten Ausgleich. Diesen verteidigten sie wild entschlossen und erfolgreich bis zum Schlusspfiff.

 

Nach der Stimmung in der Halle war es ein lebhaftes, unterhaltsames Spiel, nichts für schwache Nerven, das keinen Verlierer verdient hätte.

 

Es spielten: Annika und Melinda (im Tor), Alena, Anna, Ines, Marie, Pascale, Pauline, Sophia, Louisa, Teresa

 

Bericht: Ellen Fries

Related Images:

Teilen:

Trainer und Betreuer:

Trainer: Jutta Schäfer, Alex Dörrenbächer, Ana Gasparov

Spielplan der B1 Jugend

Datum Heim   :   Gast
10.09.23 17:00 Uhr HSG Marp-Alsw 21 : 18 JSG Mund/Rhghm
16.09.23 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 22 : 14 TV Nieder-Olm
01.10.23 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 40 : 18 HSG Dud/Schiff
08.10.23 16:00 Uhr JSG Wel/Bas 23 : 35 HSG Marp-Alsw
29.10.23 17:00 Uhr JSG Saarbr. W 17 : 35 HSG Marp-Alsw
01.11.23 14:00 Uhr HSG Wittlich 18 : 22 HSG Marp-Alsw
23.11.23 18:30 Uhr HSC Schweich 21 : 25 HSG Marp-Alsw
02.12.23 15:30 Uhr JSG Mund/Rhghm 19 : 30 HSG Marp-Alsw
10.12.23 14:10 Uhr SF Budenheim 25 : 30 HSG Marp-Alsw
16.12.23 14:00 Uhr HSG Marp-Alsw 29 : 16 HSC Schweich
20.01.24 16:30 Uhr HSG Marp-Alsw 30 : 22 JSG Merch-Qui
27.01.24 17:15 Uhr HSG Dud/Schiff 20 : 37 HSG Marp-Alsw
03.02.24 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 18 : 24 JSG Wel/Bas
17.02.24 15:45 Uhr HSG Marp-Alsw 26 : 23 HSG Wittlich
24.02.24 16:00 Uhr TV Nieder-Olm 20 : 25 HSG Marp-Alsw
02.03.24 14:00 Uhr HSG Marp-Alsw : JSG Saarbr. W
10.03.24 14:00 Uhr JSG Merch-Qui : HSG Marp-Alsw
16.03.24 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw : SF Budenheim

Tabelle der B1 Jugend

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 15 14 0 1 425 : 298 28 : 2
2 SF Budenheim 14 10 1 3 358 : 328 21 : 7
3 TV Nieder-Olm 14 9 1 4 332 : 256 19 : 9
4 HSC Schweich 15 9 0 6 337 : 336 18 : 12
5 HSG Wittlich 14 7 1 6 326 : 273 15 : 13
6 JSG Welling/Bassenheim 14 6 1 7 354 : 329 13 : 15
7 JSG TV Merchweiler - ASC Quierschied 14 6 0 8 360 : 361 12 : 16
8 HSG Dudenhofen/Schifferstadt 15 6 0 9 363 : 380 12 : 18
9 JSG Mundenheim/Rheingönheim 15 3 0 12 289 : 354 6 : 24
10 JSG Saarbrücken West 14 0 0 14 221 : 450 0 : 28
Nach oben scrollen