wd

wJD Pokalfinale

Am 09.03.2019 nahmen wir in Zweibrücken, in der Westpfalzhalle, am Pokalfinale der D-Jugend Teil. Die Mannschaften HG Saarlouis, TuS Brotdorf, VTZ Saarpfalz und HSG Marpingen-Alsweiler spielten um den Pokal.

Nachdem Saarlouis im ersten Spiel dem Gastgeber VTZ nach einer erst ausgeglichenen Partie, am Ende doch 7:15 unterlegen war, fing das Turnier für uns um 11:20 an. Als Gegner stand der TuS Brotdorf auf dem Plan. Nach einem recht schwierigen Anfang und einem Tor Vorsprung zur Halbzeit (3:4) gaben wir etwas mehr Gas und konnten uns zwei Minuten vor Schluss zum 3:7 absetzen. Wohl zu siegessicher verschenkten wir nun einen Ball nach dem andern. Das Spiel endete trotzdem mit einem Sieg für uns: 6:7.

Nachdem Brotdorf und Saarlouis sich mit einem 8:8 Remis trennten, warteten nun unsere Freunde vom VTZ Saarpfalz auf uns. In der Pokal-Vorrunde unterlagen wir mit 12:6 und in der Staffel Ost mussten wir uns mit einem 19:13 geschlagen geben. Zweibrücken sollte also heute unser härtester Gegner sein. Nun zum heutigen Spiel: Wie erwartet machten es uns die Gastgeber nicht leicht. Zwar gingen wir nach einer langen Minute in Führung, doch schon 50 Sekunden später stand es 2:1 gegen uns. Die Rosenstädter glänzten insbesondere durch ihre hervorragen ausgeführten Tempogegenstöße. Aber einfach geschlagen geben wollten wir uns natürlich nicht. In der Halbzeit noch knapp vorne konnten wir diese Partie mit 10:10 unentschieden beenden. Für uns fühlte sich das Ergebnis natürlich fast wie ein Sieg an. Es zeigt auch wie wir uns kontinuierlich verbessern und umsetzen was wir im Training lernen.

Direkt im nächsten Spiel waren wir wieder im Einsatz. Da wir die bisherigen Spiele verfolgt haben, war auch klar das Saarlouis nicht zu unterschätzen ist. So konnte sich in den ersten zehn Spielminuten auch keine Mannschaft absetzen. Erst in der zweiten hälfte hatten wir noch etwas mehr Atem und auch die Abwehr stand, wie in den Spielen zuvor, wieder fest. Ergebnis 13:8

Wir konnten heute alle Spiele ohne Niederlage beenden. Sehr starke Leistung von Spielern und Torleuten! Natürlich gilt hier auch ein großer Dank ans Trainerteam.

Im letzten Spiel des Finals konnte sich der VTZ Saarpfalz mit einem Sieg gegen den TuS Brotdorf durchsetzen. Durch das beste Torverhältnis sicherten sich die Gastgeber auch den ersten Platz im Verbandspokal. Das war hochverdient und wir gratulieren ganz herzlich! Wir sind mit dem zweiten Platz mehr als zufrieden. Jetzt freuen wir uns auf die nächsten Spiele in der Meisterrunde.

Es spielten: Lena Müller, Gianna Burgio (im Tor), Emilia Volz, Emma Bachelier, Nele Spengler, Lena-Marie Kunz, Luise Neis, Anna Dillinger, Leni Klos, Michelle Staub, Chiara Molz und Emma Recktenwald.

Bericht: Lena Müller und Leni Klos

Teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Trainer und Betreuer:

Trainer: Jutta Schäfer, Alex Dörrenbächer,  Ana Gasparov

Spielplan der D1 Jugend

Datum Heim   :   Gast
07.09.19 14:00 Uhr SG Oberth/Namb 2 : 27 HSG Marp-Alsw
15.09.19 15:30 Uhr HSG Marp-Alsw 18 : 6 JSG Merch-Qui
28.09.19 17:30 Uhr HSG Marp-Alsw : SV Zweibrücken
27.10.19 13:30 Uhr SG Bro-Los : HSG Marp-Alsw
02.11.19 17:30 Uhr HSG Marp-Alsw : VTZ Saarpfalz
17.11.19 16:30 Uhr HSG Marp-Alsw : SG Oberth/Namb
08.12.19 12:15 Uhr JSG Merch-Qui : HSG Marp-Alsw
18.01.20 10:45 Uhr SV Zweibrücken : HSG Marp-Alsw
25.01.20 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw : SG Bro-Los
09.02.20 11:00 Uhr VTZ Saarpfalz : HSG Marp-Alsw
29.02.20 14:00 Uhr SG Oberth/Namb : HSG Marp-Alsw
07.03.20 14:30 Uhr HSG Marp-Alsw : JSG Merch-Qui
14.03.20 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw : SV Zweibrücken
28.03.20 15:00 Uhr SG Bro-Los : HSG Marp-Alsw
04.04.20 17:30 Uhr HSG Marp-Alsw : VTZ Saarpfalz

Tabelle der D1 Jugend

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 2 2 0 0 45 : 8 4 : 0
2 SV 64 Zweibrücken 1 1 0 0 22 : 14 2 : 0
3 JSG TV Merchweiler - ASC Quierschied 2 1 0 1 19 : 27 2 : 2
4 SG TuS Brotdorf - TV Losheim 2 1 0 1 25 : 26 2 : 2
5 VTZ Saarpfalz 1 0 0 1 13 : 16 0 : 2
6 SG DJK Oberthal/Namborn 2 0 0 2 16 : 49 0 : 4
Scroll to Top