Mannschaftsfoto HSG Moskitos Jugend C1

wJC1 – SG Bretzenheim 34: 25

Ein hoher Heimspielsieg!

Am letzten Samstag spielten wir unser drittes Punktspiel gegen die Mannschaft aus Bretzenheim. Wieder hatten wir – u. a. bedingt durch Fasching und Schulferien – eine vierwöchige Spielpause zu verkraften. Deshalb absolvierten wir auch im Vorfeld montags abends ein Vorbereitungsspiel gegen die Saarauswahl (natürlich ohne unsere Spielerinnen). Hier merkte man uns die fehlende Spielpraxis an. Wir konnten das Spiel zwar lange Zeit offen gestalten, ohne allerdings spielerisch zu überzeugen.

marie_handbal1

(Rechts-Außen-Marie-EinszuNull-Tor! // Foto: Peter Meisberger http://www.meisberger-fotos.com)

Von daher starteten wir auch relativ unsicher in das Spiel gegen Bretzenheim. Die Führung wechselte in den ersten 10 Minuten hin und her, und bis zum Spielstand von 7:6 konnte sich keine Mannschaft absetzen. Allmählich aber übernahmen wir die Initiative des Spiels und gingen bis zur Pause über das Zwischenergebnis von 12:8 mit 18:13 in Führung. Dieser 5-Tore-Vorsprung verlieh uns dann auch die notwendige Sicherheit, um das Spiel ohne größere Anstrengungen in der 2. Halbzeit über die Bühne zu bringen. Allerdings plätscherte die Partie über weite Phasen ohne große Glanzlichter vor sich dahin. Selbst ein Kopftreffer gegen unsere Torfrau Lina konnte uns nicht so richtig wach rütteln.

Vor allem unsere Abwehr konnte dieses Mal nicht so wie sonst im Verband überzeugen und ließ einige leichte Gegentore des Gegners zu. Allerdings waren unser schnelles Spiel nach vorne und gute Einzelleistungen unserer Spielerinnen im Angriff dafür ausschlaggebend, dass wir den Vorsprung kontinuierlich ausbauen konnten und letztlich über die Zwischenstände 23:15 und 28:17 ungefährdet mit 34: 25 das Spiel gewinnen konnten.

Alles in allem ein eher „glanzloser“, aber dennoch wichtiger Sieg! Denn Spiele, in denen man nicht die Bestform zeigt, müssen in dieser Klasse erst einmal gewonnen werden!

Von außen betrachtet, wirkte die Mannschaft phasenweise etwas leblos auf dem Platz, vielleicht deshalb, weil der Sieg eigentlich zu keiner Phase des Spiels in Gefahr war. Aber auch aus dem Fanblock gab es schon mehr Stimmung. Die Fans – so hörte man nach dem Spiel – gelobten aber Besserung und versprachen für das nächste Heimspiel, das Team noch mehr anzufeuern. Hoffentlich kann die Mannschaft dann die Anfeuerungsrufe von den Tribünen aufnehmen und diese kämpferisch und spielerisch umsetzen.

Es spielten: Lina und Frauke im Tor, Anna V., Anna Z., Deborah, Laura, Lisann, Louisa, Marie, Michelle, Selina

Teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Trainer und Betreuer:

Trainer: Marina Bleimehl, Jenny Koca, Adriana Heck

Spielplan der C1 Jugend

EMPTY api-answer: No JSON received - is the API down? Check the URL you use in the shortcode!
Datum Heim   :   Gast

Tabelle der C1 Jugend

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 HC St. Johann 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
SG HC Schmelz - SC Lebach 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
JSG Saarbrücken West 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
TuS Brotdorf 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 2 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
HSG Fraulautern-Überherrn 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
HC Perl 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
Scroll to Top