wJB1_1819

wJB1 – SV Zweibrücken 18:25

Am Morgen nach dem Energiscupturnier ging es für unsere Mädels bereits früh in Richtung Zweibrücken. Wir ahnten böses denn wir trafen auf den absoluten Meisterschaftsfavoriten und die Tormaschine der Liga! Im Schnitt schossen die Zweibrückerinnen 34 Tore pro Spiel. Das Team um die beiden Nationalspielerinnen Burkholder und Berger hatte erst eine Woche zuvor die uns bekannten Budenheimer Mädels mit 17:38 aus deren Halle gefegt! Alleine die körperliche Unterlegenheit unserer „kleinen“ war deutlich zu sehen.

 

So staunten wir selbst nicht schlecht, als der gegnerische Trainer, sichtlich angefressen, beim Spielstand von 3:2 bereits nach 3 min 27 sek eine Auszeit nahm. Wohl überrascht von der eigenen couragierten Leistung brachen jetzt die Dämme und der Gastgeber zog über 7:3 auf 12:4 davon. Nun dachten sich einige Damen wohl – wenn wir eh verloren haben können wir auch Handball spielen. Wir kämpften uns wieder auf 5 Tore heran doch gegen Ende der ersten Halbzeit überließen wir dem Gegner zu viele einfache Tore in Form von Tempogegenstößen! Beim Stand von 20:11 wurden die Seiten gewechselt.

 

In der Pause wurde noch mal an die Moral appelliert dem Gegner zu zeigen, dass er sich jedes Tor erkämpfen muss! Gesagt getan… Mit einer tollen kämpferischen Leistung und einer glänzend aufgelegten Adriana im Tor schafften wir es die Tormaschine der Rosenstädterinnen gänzlich lahm zu legen! Lediglich 5 Gegentore ließen wir in 2. Halbzeit zu. So verloren wir das Spiel am Ende zwar mit 25:18 doch erreichten wohl mehr als wir teilweise sogar selbst erwartet haben.

 

 

Es spielten:

 

Tor: Adriana Heck

Feld: Shari Alt (2), Mira Schäfer (2), Anna-Lucia Schuster (1), Claire Kuhn, Milena Fuchs (1), Lina Schmidt (1), Michelle Jung (6), Marie Krämer (2), Laura Zägel (2), Marie-Christin Sträßer (1), Lena Ewerling

Teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Trainer und Betreuer:

Trainer: Sebastian Franz, Katharina Huppert

Spielplan der B1 Jugend

Datum Heim   :   Gast
14.09.19 11:00 Uhr HSG Wittlich 13 : 41 HSG Marp-Alsw
21.09.19 14:00 Uhr HSG Marp-Alsw 31 : 19 Mz-Bretzenheim
28.09.19 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 20 : 18 TV Engers
19.10.19 19:15 Uhr TV Nieder-Olm 13 : 32 HSG Marp-Alsw
10.11.19 16:00 Uhr VTZ Saarpfalz 16 : 15 HSG Marp-Alsw
23.11.19 17:30 Uhr HSG Marp-Alsw 27 : 15 Ott/Be/Kuh/Zei
01.12.19 13:50 Uhr SF Budenheim 19 : 33 HSG Marp-Alsw
13.12.19 19:45 Uhr HSG Marp-Alsw 24 : 21 JSG Mund/Rhghm
14.12.19 14:00 Uhr HSG Marp-Alsw 24 : 17 TV 03 Wörth
26.01.20 12:00 Uhr Mz-Bretzenheim 7 : 38 HSG Marp-Alsw
01.02.20 15:00 Uhr TV Engers 20 : 22 HSG Marp-Alsw
08.02.20 14:00 Uhr HSG Marp-Alsw 26 : 15 TV Nieder-Olm
15.02.20 16:30 Uhr Ott/Be/Kuh/Zei 18 : 17 HSG Marp-Alsw
29.02.20 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw : VTZ Saarpfalz
07.03.20 16:00 Uhr JSG Mund/Rhghm : HSG Marp-Alsw
08.03.20 17:30 Uhr HSG Marp-Alsw : HSG Wittlich
14.03.20 15:45 Uhr HSG Marp-Alsw : SF Budenheim
22.03.20 16:00 Uhr TV 03 Wörth : HSG Marp-Alsw

Tabelle der B1 Jugend

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 JSG Mundenheim/Rheingönheim 14 12 0 2 433 : 252 24 : 4
2 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 13 11 0 2 350 : 211 22 : 4
3 TV Engers 13 10 0 3 302 : 236 20 : 6
4 VTZ Saarpfalz 14 8 0 6 309 : 312 16 : 12
5 SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam 15 8 0 7 324 : 348 16 : 14
6 SF Budenheim 14 7 0 7 326 : 352 14 : 14
7 HSG Wittlich 13 4 0 9 277 : 341 8 : 18
8 TV Nieder-Olm 13 3 0 10 229 : 308 6 : 20
9 TV 03 Wörth 13 3 0 10 270 : 314 6 : 20
10 SG TSG/DJK Mainz-Bretzenheim 14 2 0 12 254 : 400 4 : 24
Scroll to Top