Mannschaftsfoto HSG Moskitos Frauen 1

TV Bassenheim – Frauen 1, Samstag, 28.02.2015, 20:21 (10:12)

 

In einem an Spannung und Dramatik kaum zu überbietenden Spiel haben die Moskitos knapp beim Drittligaabsteiger gesiegt und so ihren 2. Tabellenplatz gefestigt.

 

Die Moskitos erwischten den besseren Start in die Partie und konnten schnell mit 3:0 Toren in Führung gehen. Doch die Gastgeberinnen kämpften sich wieder heran, konnten aber die Führung der Moskitos nicht egalisieren. Beim 10:6 für die Moskitos legte Trainerin Gerlach die grüne Karte auf den Zeitnehmertisch, um ihr Team noch einmal wachzurütteln. Dies funktionierte zunächst dann auch und die Bassenheimer Damen verkürzten bis zum Halbzeitpfiff auf zwei Tore (10:12).

 

Die zweite Hälfte war dann eher ein Spiel der beiden Abwehrreihen. Es dauerte einige Minuten, bis die ersten Tore erzielt wurden. Die Gastgeberinnen waren nun etwas wacher und konnten sich auf bis zu 16:13 absetzen. Doch mit unbändigem Kampfgeist kämpften sich die Marpinger Mädels zurück ins Spiel. Die nun im Tor spielende Giulia Wilhelmi zeigte ein überragendes Spiel und brachte mit ihren Paraden die Angreiferinnen schier zur Verzweiflung. So stand es kurz vor dem Abpfiff wieder 19:19 Unentschieden. Die letzten Minuten hatten es dann in sich. Bassenheim erzielte die Führung zum 20:19 und die Moskitos konnten im Gegenzug wieder ausgleichen. Dreißig Sekunden vor dem Abpfiff konnte man dann mit einem schönen Spielzug Rechtsaußen Lara Hanslik freispielen, die den Ball dann auch sicher im gegnerischen Tor versenkte. Nun galt es den finalen Angriff der Gastgeberinnen abzuwehren. Abwehrchefin Britta Buchholz erhielt bei ihrer Abwehraktion eine Zeitstrafe und dadurch wurde die ganze Angelegenheit noch schwieriger. Doch wie schon so oft vorher scheiterte der Gegner mit dem letzten Wurf an Torhüterin Giulia under der Jubel über den knappen, aber verdienten Sieg war riesengroß.

 

Es spielten: Giulai Wilhelmi und Carina Kockler im Tor; Britta Buchholz 2, Anna Bermann 8/2, Lara Hanslik 4, Lisa Meier 2, Nadine Klein 3, Marie Kiefer 2, Lisa Groß

Teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Trainer und Betreuer:

Trainer: Jürgen Hartz
Torwarttrainer: Dirk Wagner
Physiotherapeut: Eva Hinsberger
Manager: Reimund Klein
Betreuer: Ralf Wagner, Britta Buchholz

Spielplan der Frauen 1

EMPTY api-answer: No JSON received - is the API down? Check the URL you use in the shortcode!
Datum Heim   :   Gast

Tabelle der Frauen 1

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 26 24 1 1 828 : 585 49 : 3
2 HSG Hunsrück 26 19 0 7 774 : 634 38 : 14
3 SV 64 Zweibrücken 26 18 1 7 780 : 679 37 : 15
4 TSG Friesenheim 26 14 3 9 716 : 650 31 : 21
5 HSG Wittlich 26 14 2 10 726 : 678 30 : 22
6 TV Bassenheim 26 13 3 10 761 : 701 29 : 23
7 SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam 26 12 2 12 685 : 672 26 : 26
8 TG Waldsee 26 11 2 13 641 : 680 24 : 28
9 TG Osthofen Handball 26 10 2 14 630 : 702 22 : 30
10 FSG Arzheim/Moselweiß 26 9 3 14 667 : 743 21 : 31
11 HSV Püttlingen 26 9 0 17 658 : 706 18 : 34
12 SF Budenheim 26 8 1 17 635 : 789 17 : 35
13 VTV Mundenheim 26 7 2 17 643 : 720 16 : 36
14 TV Engers 26 3 0 23 562 : 767 6 : 46