Mannschaftsfoto HSG Moskitos Frauen 1
Heinz

SF Budenheim – Frauen-1, Sonntag, 03.12.18, 22:45 (11:19)

 

Mit einem in dieser Höhe nicht erwarteten Sieg kamen die Moskitos am späten Sonntagabend aus Budenheim zurück und bleiben weiterhin ungeschlagen Tabellenführer.

Vor dem Spiel war man sich noch nicht so ganz im Klaren, wie das Spiel laufen würde. Fehlten mit Caro Wegmann und Carina Kockler verletzungsbedingt doch zwei wichtige Säulen in der Abwehr.

Doch schon in der ersten Minute setzten die Moskitos ein entscheidendes Zeichen. Der erste Wurf der Gastgeberinnen in Richtung Moskitotor war ein Strafwurf, der allerdings direkt von Torfrau Christine Herrmann entschärft wurde, die damit die Richtung vorgab.

Die Abwehr stand, bis auf wenige Ausnahmen, sicher wie immer und mit ihrem schnellen Spiel nach vorn erezielten die Moskitos viele leichte Tore.

So stand es nach 15 Minuten bereits 10:5 für die Moskitos. Die Gastgeberinnen versuchten zunächst, das Tempo der Moskitos mitzugehen, konnten dies aber zu keiner Zeit umsetzen. So war das Spiel beim Halbzeitstand von 11:19 so gut wie entschieden.

Die zweite Hälfte war dann eine ganz klare Sache für die Mädels von Trainer Hartz, der munter durchwechseln und so allen Spielerinnen ausreichend Spielanteile geben konnte. Erfreulicherweise trugen sich auch alle eingesetzten Spielerinnen in die Torschützenliste ein.

In der 42. Minute war es dann Joline Müller vorbehalten, den 30. Treffer zu erzielen. Auf der Tribüne diskutierten die mitgereisten treuen Fans bereits, wann und durch wen das 40. Tor fallen würde ;-)

Die Gastgeberinnen hatten dem Sturmlauf der Moskitos nun auch nichts mehr entgegenzusetzen und ergaben sich wohl oder übel in ihr Schicksal. In der 53. Minute war es dann soweit. Mit dem 40:19 durch Solveig Petrak wurde die Diskussion auf der Tribüne beendet, und in den letzten Minuten konnten sich alle entspannt zurücklehnen und auch noch einige weitere schöne Tore bejubeln.

Ein herzliches Dankeschön an Christine Herrmann und Ellen Mahler, die uns bei unserer momentanen Verletztensituation unterstützt haben.

Es spielten: Christine Herrmann und Ellen Mahler im Tor; Michelle Reis 6, Anna Bermann 2, Lara Hanslik 2, Johanna Brennauer 3, Jana Korn 3, Denise Jung 5, Marie Kiefer 5/1, Maike Lehnen 3, Michelle Hartz 5/2, Joline Müller 6, Solveig Petrak 5

Teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Trainer und Betreuer:

Trainer: Jürgen Hartz
Torwarttrainer: Dirk Wagner
Physiotherapeut: Eva Hinsberger
Manager: Reimund Klein
Betreuer: Ralf Wagner, Britta Buchholz

Spielplan der Frauen 1

Datum Heim   :   Gast
02.09.18 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 23 : 22 SV Zweibrücken
09.09.18 17:00 Uhr Ott/Be/Kuh/Zei 24 : 27 HSG Marp-Alsw
15.09.18 20:00 Uhr HSG Marp-Alsw 24 : 15 TG Waldsee
22.09.18 18:00 Uhr TV Engers 20 : 24 HSG Marp-Alsw
06.10.18 20:00 Uhr HSG Marp-Alsw 34 : 13 VTV Mundenheim
14.10.18 16:00 Uhr TG Osthofen 22 : 29 HSG Marp-Alsw
20.10.18 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 27 : 26 TV Bassenheim
28.10.18 16:00 Uhr HSV Püttlingen 20 : 28 HSG Marp-Alsw
03.11.18 20:00 Uhr HSG Marp-Alsw 39 : 29 HSG Wittlich
10.11.18 20:00 Uhr HSG Marp-Alsw 34 : 19 FSG Arz/Moselw
17.11.18 20:00 Uhr HSG Marp-Alsw 28 : 20 HSG Hunsrück
02.12.18 17:30 Uhr SF Budenheim 22 : 45 HSG Marp-Alsw
08.12.18 20:00 Uhr HSG Marp-Alsw 28 : 28 TSG Friesenh.
16.12.18 16:00 Uhr SV Zweibrücken 27 : 21 HSG Marp-Alsw
13.01.19 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 32 : 19 Ott/Be/Kuh/Zei
09.02.19 18:00 Uhr TG Waldsee 22 : 29 HSG Marp-Alsw
16.02.19 20:00 Uhr HSG Marp-Alsw 29 : 15 TV Engers
24.02.19 16:00 Uhr VTV Mundenheim 29 : 36 HSG Marp-Alsw
09.03.19 20:00 Uhr HSG Marp-Alsw 37 : 22 TG Osthofen
16.03.19 19:30 Uhr TV Bassenheim 22 : 33 HSG Marp-Alsw
22.03.19 19:30 Uhr HSG Marp-Alsw 29 : 21 HSV Püttlingen
30.03.19 20:00 Uhr HSG Wittlich 27 : 38 HSG Marp-Alsw
06.04.19 19:30 Uhr FSG Arz/Moselw 16 : 42 HSG Marp-Alsw
13.04.19 20:00 Uhr HSG Hunsrück 26 : 29 HSG Marp-Alsw
27.04.19 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 51 : 28 SF Budenheim
04.05.19 18:00 Uhr TSG Friesenh. 31 : 32 HSG Marp-Alsw

Tabelle der Frauen 1

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 26 24 1 1 828 : 585 49 : 3
2 HSG Hunsrück 26 19 0 7 774 : 634 38 : 14
3 SV 64 Zweibrücken 26 18 1 7 780 : 679 37 : 15
4 TSG Friesenheim 26 14 3 9 716 : 650 31 : 21
5 HSG Wittlich 26 14 2 10 726 : 678 30 : 22
6 TV Bassenheim 26 13 3 10 761 : 701 29 : 23
7 SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam 26 12 2 12 685 : 672 26 : 26
8 TG Waldsee 26 11 2 13 641 : 680 24 : 28
9 TG Osthofen Handball 26 10 2 14 630 : 702 22 : 30
10 FSG Arzheim/Moselweiß 26 9 3 14 667 : 743 21 : 31
11 HSV Püttlingen 26 9 0 17 658 : 706 18 : 34
12 SF Budenheim 26 8 1 17 635 : 789 17 : 35
13 VTV Mundenheim 26 7 2 17 643 : 720 16 : 36
14 TV Engers 26 3 0 23 562 : 767 6 : 46