Mannschaftsfoto HSG Moskitos Frauen 2

Frauen 2 – HSV Merzig-Hilbringen 24:19

Am vergangenen Samstag traten wir zu Hause gegen den HSV Merzig-Hilbringen an.

Wir wussten gegen Merzig musste ein Sieg her und so starteten wir sehr motiviert ins Spiel. Gleich zu Beginn konnten wir uns 4:1 absetzen. Durch schnelles Spiel nach vorne und schöne Eins-gegen-Eins-Aktionen vergrößerten wir unseren Vorsprung auf 6 Tore (10:4). Auch das Zusammenspiel klappte besser und wir zeigten mehr Kreativität und Variabilität. Die Abwehr stand gut und machte es den Merzigern nicht leicht, den Rückstand aufzuholen. So gingen wir mit hohem Vorsprung (15:7) in die Halbzeitpause.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit passierte uns dann das gleiche wie im letzten Spiel. Wir ruhten uns auf unserer Führung aus. Dies zeigte sich einerseits in nachlassender Abwehrleistung, so dass vor allem der gegnerische Kreis zu viel Platz hatte sich anzubieten, und andererseits sehr deutlich im Angriff. Es wurden zu riskante und ungenaue Pässe nach vorne gespielt und generell wurde unser Spiel nach vorne langsamer. Das wäre noch nicht so schlimm gewesen, hätten wir nicht nach 2 weiteren Toren (17:9) aufgehört, Tore zu werfen. Wir verwarfen die einfachen Tore, standen im Kreis, donnerten übers Tor oder der Ball wurde gehalten. Die Merziger nutzten dies und verkürzten den Abstand auf nur noch 4 Tore (17:13). Allerdings konnten sie den Rückstand nicht weiter aufholen, da auch sie nicht jeden Torwurf verwandeln konnten. Ab Mitte der zweiten Halbzeit bauten wir unseren Vorsprung dann wieder aus. Merzig deckte nun offensiver und nahm einen unserer Rückraumspieler in Manndeckung. Doch das brachte ihnen nicht den gewünschten Effekt. Kurz vor Schluss versenkten wir unser 24. Tor zum Endstand von 24: 19 :)

Es spielten: Vera Schäfer und Aline Rauber (Tor), Svenja Schneider (2), Vanessa Jung (4), Anna-Lena Lux, Natalie Raber (3), Yvonne Detzler, Anna Hoffmann, Andrea Brill, Prisca Guthörl (3), Anja Schäfer (4/1), Daniela Brill (2), Sara Urhahn (6/1) & Janine Teichmann.

Teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Trainer und Betreuer:

Trainer: Markus Recktenwald

Spielplan der Frauen 2

EMPTY api-answer: No JSON received - is the API down? Check the URL you use in the shortcode!
Datum Heim   :   Gast

Tabelle der Frauen 2

# Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 HG Saarlouis 22 20 0 2 603 : 456 40 : 4
2 HSG TVA/ATSV Saarbrücken 22 15 1 6 550 : 491 31 : 13
3 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 2 22 13 2 7 523 : 450 28 : 16
4 SV 64 Zweibrücken 2 22 14 0 8 643 : 544 28 : 16
5 FSG DJK Oberthal/TuS Hirstein 22 13 1 8 578 : 492 27 : 17
6 TV Birkenfeld/Nohfelden 22 12 0 10 529 : 498 24 : 20
7 ASC Quierschied 22 11 0 11 542 : 533 22 : 22
8 HSG Ottweiler/Steinbach 22 9 0 13 472 : 518 18 : 26
9 FSG Merzig-Losheim 22 8 1 13 454 : 503 17 : 27
10 TV Merchweiler 22 8 1 13 448 : 514 17 : 27