wJB1_1819
Sebastian Franz

Deutsche Meisterschaft 2019 – wJB1 – SG BBM Bietigheim 19:21

Foto: Peter Meisberger (siehe Link)

Ein Fight bis zur letzten Sekunde entscheidet den Einzug ins Viertelfinale!

Bundesligafeeling in der Marpinger Sporthalle beim Achtelfinal – Rückspiel gegen den Deutschen Vizemeister SG BBM Bietigheim. Vor der überragenden Kulisse von weit über 400 Zuschauern liefern sich beide Mannschaften einen harten aber sportlich fairen Kampf.

Bereits der knappe Sieg mit 18:17 im Hinspiel lies erahnen, dass es auch an diesem Tag wieder ein Kampf um jeden Ball geben würde. Und genau so verlief auch die erste Halbzeit. Keine Mannschaft schaffte es sich abzusetzen, die Führung wechselte mehrfach und mit einer 11:10 Führung gingen die Marpinger Moskitos in die Halbzeitpause. Lediglich die Chancenverwertung konnte man bemängeln, was jedoch auch die Torwartleistung der Nationaltorhüterin auf Seiten der SG BBM Bietigheim nicht schmälern soll.

Der zweite Durchgang versprach einiges und hielt es auch. Auch wenn es technisch nicht immer ein Handballleckerbissen war, zeigten beide Teams vollen Einsatz und ein packendes Spiel, dass jedem Handballfan in der prall gefüllten Halle erfreute.

Bis zehn Minuten vor dem Ende schafften es die Gastgeber sich einen 2-Tore Vorsprung heraus zu spielen. Dann jedoch ein kleiner Bruch, den die Gäste knallhart bestraften und mit 4 Toren in Folge selbst die Führung beim Stand von 16:18 aus Sicht der Gastgeber übernahmen.

Hochspannung war angesagt als die Moskitos 2:30 min vor dem Ende auf ein Tor verkürzten und nachdem man in der Abwehr selbst den Ball wieder erobern konnte kochte die Sporthalle, doch die Schiedsrichter hatten was dagegen und Bietigheim blieb weiter in Ballbesitz. Und erneut war es Lotta Gerstweiler, die die SG mit 2 Toren in Führung brachte. Durch ein schnelles Tor kam man nochmal auf einen Treffer ran und versuchte mit einer offenen Manndeckung noch einmal das Spiel zu drehen. Doch 15 Sekunden vor dem Ende machte die SG BBM den Sack zu und traf zum 21:19 Siegtreffer aus ihrer Sicht.

Ein packendes Spiel, mit dem glücklicheren Sieger auf Seiten der Bietigheimerinnen. Doch auch die unterlegenen auf Seiten der Moskitos können erhobenen Hauptes vom Platz gehen. Es waren zwei großartige Partien, in denen man den Deutschen Vizemeister am Rande des Ausscheidens hatte.

Vielen Dank an alle Zuschauer, die diesem Event den nötigen Rahmen verliehen haben und wir hoffen euch ein spanendes Spiel geboten zu haben!

Tolle Fotos vom Spiel findet ihr wie immer bei Peter Meisberger:

https://www.meisberger-fotos.com/deutsche-meisterschaft-achtelfinale-wjb-hsg-djk-marpingen-sc-alsweiler-vs-sg-bbm-bietigheim-27-04-2019/

#moskitos #hsgma #marpingen #alsweiler #DM2019 #dankeALLE #dankefans #geileSaison #weiterimmerweiter #neueSaison1920

Teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Trainer und Betreuer:

Trainer: Sebastian Franz, Katharina Huppert

Spielplan der B1 Jugend

Datum Heim   :   Gast
01.09.18 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 38 : 22 Ott/Be/Kuh/Zei
08.09.18 16:00 Uhr TuS Kirn 17 : 20 HSG Marp-Alsw
15.09.18 14:00 Uhr HSG Marp-Alsw 28 : 13 DJK/MJC Trier
22.09.18 14:00 Uhr HSG Marp-Alsw 35 : 9 HSV Merz/Hilb
14.10.18 11:45 Uhr HSG Marp-Alsw 31 : 19 SF Budenheim
20.10.18 14:00 Uhr Mz-Bretzenheim 12 : 28 HSG Marp-Alsw
28.10.18 13:30 Uhr HSG Marp-Alsw 23 : 18 SV Zweibrücken
10.11.18 14:00 Uhr HSG Wittlich 13 : 34 HSG Marp-Alsw
17.11.18 14:15 Uhr Ott/Be/Kuh/Zei 26 : 33 HSG Marp-Alsw
01.12.18 16:00 Uhr HSG Marp-Alsw 27 : 20 TuS Kirn
18.01.19 19:00 Uhr TSG Friesenh. 10 : 23 HSG Marp-Alsw
27.01.19 12:00 Uhr DJK/MJC Trier 23 : 32 HSG Marp-Alsw
02.02.19 16:00 Uhr HSV Merz/Hilb 20 : 34 HSG Marp-Alsw
09.02.19 12:00 Uhr HSG Marp-Alsw 19 : 13 TSG Friesenh.
17.02.19 13:00 Uhr SF Budenheim 27 : 41 HSG Marp-Alsw
09.03.19 18:00 Uhr HSG Marp-Alsw 36 : 19 Mz-Bretzenheim
22.03.19 17:30 Uhr SV Zweibrücken 15 : 21 HSG Marp-Alsw
23.03.19 14:00 Uhr HSG Marp-Alsw 45 : 22 HSG Wittlich

Tabelle der B1 Jugend

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 18 18 0 0 548 : 318 36 : 0
2 TuS Kirn 18 14 0 4 430 : 333 28 : 8
3 SV 64 Zweibrücken 18 14 0 4 431 : 339 28 : 8
4 TSG Friesenheim 18 10 1 7 408 : 377 21 : 15
5 HSV Merzig/Hilbringen 18 9 1 8 403 : 439 19 : 17
6 DJK/MJC Trier 18 5 2 11 409 : 427 12 : 24
7 SF Budenheim 18 4 3 11 391 : 454 11 : 25
8 SG TSG/DJK Mainz-Bretzenheim 18 5 1 12 386 : 488 11 : 25
9 SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam 18 5 0 13 413 : 473 10 : 26
10 HSG Wittlich 18 2 0 16 370 : 541 4 : 32