Mannschaftsfoto HSG Moskitos Frauen 1

Bericht Frauen 1 aus der SZ vom 21.11.2015

Ehemalige Erstliga-Torhüterin verstärkt die Moskitos

 

Marpingen. Dem Moskitos-Schwarm ist eine ehemalige Bundesliga-Torfrau zugeflogen. Christine Herrmann feiert an diesem Samstag, 20 Uhr, beim Saar-Derby zwischen Handball-Oberligist HSG Marpingen-Alsweiler und Schlusslicht HCS Saarbrücken ihre Heimpremiere in der Marpinger Sporthalle. „Es ist reiner Zufall, dass sie bei uns gelandet ist“, freut sich Moskitos-Manager Reimund Klein. Der Kontakt zu der in Saarlouis wohnenden Torfrau sei über die Moskitos-Spielerin Marie Kiefer zustande gekommen. Gemeinsam werden die beiden aber nicht auf dem Parkett stehen. Rückraumspielerin Kiefer, verletzte sich beim 27:27 am Sonntag in Bassenheim schwer, fällt wohl für ein Jahr aus. „Das vordere Kreuzband ist gerissen, ein Innenbandriss am Knie und eine Knochenprellung kommen noch dazu. Für uns ist das eine Katastrophe“, trauert Trainer Thorsten Hell. Da kommt die Zusage einer Ex-Erstliga-Torfrau als Motivationsspritze gerade richtig. Beim 35:28-Pokalsieg am Donnerstag bei Saarlandligist TV Birkenfeld-Nohfelden feierte Herrmann einen 30-minütigen Einstand im HSG-Tor. „Zuvor hat sie zwei Jahre kein Spiel mehr gemacht“, berichtet Hell.

 

2008 gehörte Herrmann zum Bundesliga-Kader des TV Beyeröhde, 2011 war sie zum Drittligisten HSV Solingen-Gräfrath gewechselt. „Da wir noch nicht wissen, wie lange Carina Kockler ausfällt, sind wir froh, dass wir neben Giulia Wilhelmi eine weitere Torhüterin haben“, sagt Hell. frf

Teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Trainer und Betreuer:

Trainer: Jürgen Hartz
Torwarttrainer: Dirk Wagner
Physiotherapeut: Eva Hinsberger
Manager: Reimund Klein
Betreuer: Ralf Wagner, Britta Buchholz

Spielplan der Frauen 1

EMPTY api-answer: No JSON received - is the API down? Check the URL you use in the shortcode!
Datum Heim   :   Gast

Tabelle der Frauen 1

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 26 24 1 1 828 : 585 49 : 3
2 HSG Hunsrück 26 19 0 7 774 : 634 38 : 14
3 SV 64 Zweibrücken 26 18 1 7 780 : 679 37 : 15
4 TSG Friesenheim 26 14 3 9 716 : 650 31 : 21
5 HSG Wittlich 26 14 2 10 726 : 678 30 : 22
6 TV Bassenheim 26 13 3 10 761 : 701 29 : 23
7 SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam 26 12 2 12 685 : 672 26 : 26
8 TG Waldsee 26 11 2 13 641 : 680 24 : 28
9 TG Osthofen Handball 26 10 2 14 630 : 702 22 : 30
10 FSG Arzheim/Moselweiß 26 9 3 14 667 : 743 21 : 31
11 HSV Püttlingen 26 9 0 17 658 : 706 18 : 34
12 SF Budenheim 26 8 1 17 635 : 789 17 : 35
13 VTV Mundenheim 26 7 2 17 643 : 720 16 : 36
14 TV Engers 26 3 0 23 562 : 767 6 : 46