SmartSelect_20181121-215303_Gallery

4 Tage Handball standen auf dem Plan der Jungmoskitos.

1/4

Freitag 16.30.h

(Training Sporthalle Marpingen)

Anspannung lag in der Luft. Wir wussten alle, was am Wochenende auf uns zu kommt. Unser Ziel war es, ungeschlagen zu bleiben. Und so wurde das Training noch einmal genutzt um unsere Defizite zu minimieren….

 

2/4

Samstag 19.30h

(Einlaufkinder Sporthalle Marpingen)

Das Spiel der Spiele stand für die Frauen 1 auf dem Plan.

Moskitos vs. Hunsrück.

Treffpunkt für uns,19.30 Uhr Kabine vier. Voller Aufregung standen wir bereit um mit der 1. Frauenmannschaft Hand in Hand einzulaufen.

600 Zuschauer und Fans waren für dieses Spiel in die Sporthalle gekommen.

In der ersten Reihe könnten wir dann das ganze Spiel mit Fiebern.

Den Sieg der Moskitos hat der ein anderes unseres Teams bis spät in die Nacht gefeiert…

 

3/4

Sonntag 12.00h

(Rundenspiel E2 Sporthalle Alsweiler)

Tabellenerster gegen Tabellenzweiter.

Heute mussten auch wir zeigen, dass wir zu Recht ungeschlagen an der Tabellenspitze stehen.

Am frühen Sonntagmorgen empfingen wir die JSG Saarbrücken West in der Sporthalle Alsweiler.

Uns wurde schnell klar, dass es kein einfaches Spiel wird.

Beide Mannschaften schenkten sich nichts.

Wir konnten in den ersten 2 Minuten 2:0 in Führung gehen.  Saarbrücken kämpfte sich bis zur Halbzeit immer wieder ein Tor an uns heran. Der Halbzeitstand von 7:5 war also hart erkämpft.

Die Kabinen Ansprache war wie so oft recht laut und ideenreich.  Wir stellten die Mannschaft einfach um und hofften somit den Sieg sicher nach Hause zu bringen.

Der Ehrgeiz war geweckt. Wir bauten die Führung Dank eines gehaltenen Penalty von Lena auf ein 11:5 aus.

 

Saarbrücken wie auch wir schafften es noch 4 weitere Tore in der 2 Halbzeit zu werfen. Abpfiff und

Endstand 15:9

Der Jubel war ungehalten.   Helikopter 117 und die Robbe durften da natürlich nicht fehlen.

 

Es spielten

Lena, Marlen, Emma, Jolie (5), Clara, Lana-May, Jamie(1), Luise(6), Lea(3), Merle, Luisa,

Betreuer Lilith

Sieg! Tabellen Platz 1 ungeschlagen!

 

4/4

Montag 17.30h

(Sporthalle Sinnertal)

Teambuilding beider E-Jugend Mannschaften.

Die Vorfreude auf diesen Tag war die ganze Woche schon spürbar.

Mit 19 Kids und 5 Fahrer machten wir uns auf den Weg ins Sinnertal. Dort hatte ich für die Mädels eine Stunde Jumping Fitness gebucht.

An der Halle angekommen halfen alle 15 Mädels die Trampoline aufzubauen. Trainerin Sabine zeigt den Kids schnell die ersten Schritte auf dem wackligen Untergrund.  Lied für Lied wurden alle sicherer und auch schneller in der Bewegung.  Keiner dachte das es so anstrengend wird, aber aufgeben kommt uns nicht in den Sinn. Selbst die erfahrene Jumping Trainerin könnte von uns noch was lernen, und so zeigten wir das auch der Helikopter 117 und die Robe überall getanzt werden kann.  Nach 1 Stunde war auch das letzte Shirt durchgeschwitzt und wir machten uns Müde aber sehr glücklich auf den Heimweg.

 

Ein Dank an Sabine für die tolle Jumping Fitness Stunde.

Morgen geht’s wieder mit Training weiter ;-)

Teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Trainer und Betreuer

Trainer: Sarah Engel, Marie Simon, Lina Schummer, Marco Engel, Patrick König

Spielplan der E2 Jugend

EMPTY api-answer: No JSON received - is the API down? Check the URL you use in the shortcode!
Datum Heim   :   Gast

Tabelle der E2 Jugend

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 2 2 2 0 0 44 : 17 4 : 0
2 HC Perl 1 1 0 0 18 : 3 2 : 0
SG TuS Brotdorf - TV Losheim 1 1 0 0 14 : 9 2 : 0
4 JSG TV Merchweiler - ASC Quierschied 2 2 1 0 1 15 : 22 2 : 2
5 SG HC Dillingen-Diefflen - HC Schmelz - SC Lebach 2 1 0 1 12 : 14 2 : 2
6 JSG Bous-Wadgassen 1 0 0 1 3 : 18 0 : 2
HC St. Johann 1 0 0 1 11 : 27 0 : 2
8 HSV Merzig/Hilbringen 2 0 0 2 14 : 21 0 : 4
9 JSG Saarbrücken West 0 0 0 0 0 : 0 0 : 0
Scroll to Top