Energis Cup – Sieger 2012

Um 16:50 Uhr war es soweit! Der Sieger des Energis Cup stand fest. Unter dem Applaus der Zuschauer hörte man ein lautes Humba Humba tätärääääää unserer B-Jugend in der Glück Auf Halle in Wadgassen. Nach einem langen harten Tag und 3 gewonnen Spielen verteidigt unsere B-Jugend auch im Jahr 2012 den Cupsieg.

 

Doch fangen wir ganz vorne an. Bereits um 10:35 Uhr mussten wir im ersten Spiel gegen den Nachbarn aus Oberthal ran. Wir fanden direkt gut ins Spiel und über 4:1 führten wir zur Halbzeit mit 8:3! In Hälfte 2 stand eher die Ergebnisverwaltung auf dem Programm anstatt den Vorsprung noch weiter in die Höhe zu schrauben. Am Ende stand ein sicherer 13:8 Erfolg zu buche.

 

Nach einer längeren Pause ging es um 14:05 Uhr gegen den SV Zweibrücken. Was gegen Oberthal noch gelang ging gegen Zweibrücken gründlich in die Hose! In den ersten Minuten bekamen wir die Kreisläuferin nicht unter Kontrolle und sahen uns schnell im Hintertreffen. Mit zunehmender Spieldauer bekamen wir dann unsere Abwehr in den Griff und nach vorne lief das Tempospiel. Aus einem 5:5 machten wir bis zu Halbzeitpause ein 10:6. Wer nun dachte das Spiel wäre gelaufen hat nicht mit dem Tiefschlaf unserer Mädels  zu Beginn der 2. Hälfte gerechnet! Man schaffte es den Start wieder total zu verschlafen und ließ einfachste Gegentore zu. Der Gegner kam wieder über 11:10 ran und schaffte beim 12:12 schließlich den Ausgleich im Spiel. Nun wurde auch unser Team wieder schlagartig aus dem Tiefschlaf geholt  und beim Stand von 13:13 kurz vor Ende der Partie schlugen wir gleich zweimal knallhart zu und gewannen das Spiel mit 15:13.

 

Nun sollte das letzte Spiel des Tages um 16:25 Uhr über den Turniersieg entscheiden. Wir trafen auf den weiteren RPS – Ligisten TBS Saarbrücken. Dieser hatte jedoch durch die Niederlage im 2. Spiel gegen Zweibrücken keine Chance mehr auf den Cupsieg und konnte lediglich uns den 1. Platz zunichtemachen.

 

Es sollte ein Spiel der vergebenen Chancen werden! Viele Fehlwürfe und 4 vergebene 7 Meter standen auf unserer Seite zu Buche! Schafften wir es in der Runde noch den TBS eine empfindliche 11 – Tore Niederlage zu verpassen kamen wir heute nicht zu unserem Spiel und passten unser Spiel wieder dem des Gegners an anstatt ihm unseres aufzuzwingen. So führten wir zur Halbzeit nur mit 4:3 und auch in Hälfte 2 sollte sich am gesamten Spiel nicht viel ändern. Und so gewannen wir am Ende unser drittes und letztes Spiel an diesem Tag verdient mit 8:7. Mit einer etwas besseren Chancenauswertung und der ein oder anderen cleverer gespielten 2. Welle wäre die Zitterparty gegen Ende nicht mehr nötig gewesen und man hätte einen deutlicheren Sieg einfahren können.

 

Doch am Ende interessiert das doch keinen mehr wenn man mit 6:0 Punkten und einem Humba vor den zahlreich mitgereisten Fans den Sieg im Energis Cup 2012 feiern kann. Ein Dank der Mannschaft geht an die zahlreichen Fans die uns über den ganzen Tag angefeuert haben und den Betreuern Sara, Marie und Laura die sich während der anschließenden Party im Püttlinger Schwimmbad um die Mannschaft kümmerten!

 

 

Es spielten:

 

Tor: Aline Wagner

 

Feld: Elisa Brill, Shari Alt, Luisa Loch, Denise Jung, Anna Bermann, Christina Liebau, Ronja Junker, Marie Krämer, Stephanie Hoffmann,  Jasmin Blaser

Teilen:

Trainer und Betreuer:

Trainer: Marina Bleimehl, Jenny Koca, Nina Buchholz

Spielplan der B1 Jugend

Datum Heim   :   Gast
04.02.24 14:00 Uhr HSG Marp-Alsw 6 : 19 SG Zweibrücken
18.02.24 13:30 Uhr SG Bro-Los 22 : 19 HSG Marp-Alsw
25.02.24 14:30 Uhr JSG Obert/Namb 12 : 11 HSG Marp-Alsw
03.03.24 11:30 Uhr JSG Saarbr. W 25 : 10 HSG Marp-Alsw
16.03.24 12:00 Uhr HSG Marp-Alsw 17 : 4 HSV Merz/Hilb
20.04.24 11:15 Uhr HSG Marp-Alsw 20 : 22 HC Perl

Tabelle der B1 Jugend

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 18 16 1 1 527 : 362 33 : 3
2 TV Nieder-Olm 18 13 1 4 443 : 336 27 : 9
3 SF Budenheim 18 12 2 4 462 : 425 26 : 10
4 HSC Schweich 18 11 0 7 430 : 402 22 : 14
5 HSG Wittlich 18 8 2 8 444 : 374 18 : 18
6 JSG Welling/Bassenheim 18 8 2 8 465 : 435 18 : 18
7 HSG Dudenhofen/Schifferstadt 18 8 0 10 443 : 457 16 : 20
8 JSG TV Merchweiler - ASC Quierschied 18 6 0 12 423 : 454 12 : 24
9 JSG Mundenheim/Rheingönheim 18 4 0 14 331 : 409 8 : 28
10 JSG Saarbrücken West 18 0 0 18 279 : 593 0 : 36
Nach oben scrollen