A1 – FSV Mainz 05 25:27

Mannschaftsfoto HSG Moskitos Jugend A1

Gefühlt gewonnen? Geht das? Wenn eine Mannschaft nach einem verlorenen Spiel von Fans gefeiert wird stellt man sich die Frage was hier passiert ist!

Die Vorzeichen standen nicht gerade gut für die JSG. Erwartete man doch den Bundesliganachwuchs des FSV Mainz 05 am frühen Samstagabend in der Sporthalle in Alsweiler. Dazu kommen noch die Herbstferien und damit verbunden das Fehlen einiger Spielerinnen. Der komplette Rückraum zudem noch Krankheits- oder Verletzungsbedingt angeschlagen fiel zusätzlich noch unsere Torfrau für das Spiel aus. Aufgrund der bisher gezeigten Leistungen und der erzielten Ergebnisse erwarteten viele Zuschauer schon das schlimmste.

Doch unser Team war von Anfang an hellwach – und das mussten sie auch sein. Die auf allen Positionen körperlich deutlich überlegenen Mainzerinnen waren nur durch einen Zusammenarbeitenden Abwehrverbund zu stoppen. Und dies gelang uns in der ersten Hälfte sehr gut. Es entwickelte sich ein Ausgeglichenes Spiel (3:3, 8:8, 11:11). In den letzten Minuten der ersten Hälfte drehte man auf Seite der Gastgeber noch einmal auf. Aus einer stabilen Abwehr und mit einer starken Torfrau holte man sich immer wieder die Bälle und schaffte über schnelles Spiel sich auf 16:12 zur Halbzeit abzusetzen.

Doch was kommt jetzt fragten sich viele? Der erwartete Einbruch im Spiel? Mitnichten! Die Gegner aus Mainz schafften zwar bis Mitte der 2. Halbzeit das Spiel wieder auszugleichen aber von einem Einbruch war unser Team noch Meilenweit entfernt und das obwohl wir personell in ärgster Not waren. Das Ende wurde dann wieder hektischer. Doch auch als Mainz es dann noch schaffte sich mit 2 Toren (22:24) abzusetzen zeigte die Mannschaft Moral und kämpfte sich wieder auf 24:24 heran. Doch das Glück des Tüchtigen sollte in dieser Phase nicht auf unserer Seite sein. Durch eine Einzelaktion im Angriff gingen sie in Führung und bestraften danach 2 Ballverluste binnen 40 Sekunden knallhart ehe wir noch ein Tor erzielen konnten! Am Ende dann doch verloren. 25:27 aus Sicht der Gastgeber!

Stehend K.O. wisch die anfängliche Enttäuschung dann doch dem Gefühl ein gutes Spiel abgeliefert zu haben. Elementare Dinge des Handballs welche man in dieser Saison bei der Mannschaft vergebens suchte wie Teamgeist, Einsatzwille, Kampfgeist und die Bereitschaft alles für den Sieg und das Team zu geben erlebte man am heutigen Abend. Dieser Funke sprang auch auf die zahlreich erschienenen Zuschauer über (Danke!!!).

Ein Spiel auf das man aufbauen kann. War das die erhoffte Initialzündung? Denn die beiden nächster Gegner sind die Konkurrenten aus dem Saarland. Zuerst reisen wir am 10.11. nach Saarlouis zur HG Saarlouis und eine Woche später (17.11.) gastiert der TBS Saarbrücken in der Marpinger Sporthalle. Schafft die Mannschaft es die gezeigte Leistung und Einstellung in diese Spiele mitzunehmen werden auch die langersehnten Punkte auf dem Konto landen!

Es spielten:

Tor: Aline Wagner

Feld: Jung Vanessa (1), Lux Anna-Lena, Urhahn Sara (2), Kiefer Marie (5), Bruno Angela (8), Bermann Anna (5), Liebau Christina (3), Stephanie Hoffmann, Denise Jung (1), Guthörl Nele

Related Images:

Teilen:

Trainer und Betreuer:

Trainer: Markus Recktenwald, Jenny Koca

Spielplan der B1 Jugend

Datum Heim   :   Gast
23.09.23 15:45 Uhr HSG Marp-Alsw 37 : 16 HSG Eckbachtal
30.09.23 17:00 Uhr HSG Marp-Alsw 19 : 41 JSG Mund/Rhghm
11.11.23 14:00 Uhr HSG Marp-Alsw 15 : 40 TSG MZ-Bretzen
19.11.23 16:00 Uhr TV 03 Wörth 35 : 39 HSG Marp-Alsw
25.11.23 17:00 Uhr HC Koblenz 25 : 26 HSG Marp-Alsw
03.12.23 16:30 Uhr HSG Marp-Alsw 21 : 41 TS Rodalben
10.12.23 SF Budenheim 0 : 0 HSG Marp-Alsw
07.01.24 16:00 Uhr JSG Mund/Rhghm 32 : 16 HSG Marp-Alsw
28.01.24 13:45 Uhr HSG Marp-Alsw 31 : 20 HC Koblenz
18.02.24 14:45 Uhr HSG Eckbachtal 30 : 26 HSG Marp-Alsw
09.03.24 TSG MZ-Bretzen 0 : 0 HSG Marp-Alsw
17.03.24 14:00 Uhr HSG Marp-Alsw 25 : 20 TV 03 Wörth
12.04.24 18:30 Uhr SF Budenheim 42 : 25 HSG Marp-Alsw
14.04.24 14:00 Uhr TS Rodalben 38 : 20 HSG Marp-Alsw

Tabelle der B1 Jugend

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 TSG 1846 Mainz-Bretzenheim 13 12 0 1 409 : 273 24 : 2
2 JSG Mundenheim/Rheingönheim 13 11 0 2 406 : 260 22 : 4
3 SF Budenheim 14 10 0 4 461 : 328 20 : 8
4 TS Rodalben 13 8 0 5 373 : 312 16 : 10
5 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 14 5 0 9 300 : 380 10 : 18
6 TV 03 Wörth 13 3 0 10 336 : 402 6 : 20
7 HC Koblenz 13 2 0 11 235 : 349 4 : 22
8 HSG Eckbachtal 13 2 0 11 220 : 436 4 : 22
Nach oben scrollen